21. SSW Thermalbad?

Hallo Zusammen

Ich wollte mal fragen wie es mit Thermalbad aussieht in der SS? Ich meine mal gelesen zu haben das man in die großen Whirlpoolbecken nicht gehen sollte?! Stimmt das?

Danke und Lg

1

Im Whirlpool besteht einfach die Gefahr einer Infektion, da er so warm ist.

Allerdings hatte ich es bei einem Schwimmbad bzw Sauna Besuch total vergessen und war trotzdem im Whirlpool. Passiert ist zum Glück nix 😅 ich denke auch immer, eigentlich ist es doch so gechlort, da dürfte ja eigtl nix sein, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

In der Therme (ja, Salzwasser und sehr warm 😅) war ich ganz oft und es tat mir sooooo gut. Meine FÄ hatte auch nix dagegen :)

2

Ja wegen der höheren Keimbelastung in dem warmen Pool!
Im blödsten Fall holst du dir was weg was dein Baby gefährdet!
Alles kann nix muss, sag ich aber gleich dazu!
Aber ich hätte es in der Schwangerschaft nicht gemacht!
Alles gute Dir!

3

Meine FA hat gemeint, das Whirlpool per se nicht verboten ist, solange erwas keimtötendes (z.b. chlor) im Wasser verwendet wird.

Oft wird das aber gerade bei whirlpools wegelassen. Deshalb im zweifel auch mal im Bad nachfragen.

LG

4

Ich habe letztens einen ähnlichen Post gemacht. Also ich bin in der 9./10. Ssw und die Praxisassistentin meinte es sei nicht so gut. Vorallem soll man nicht ins sprudelbad und auf keinen fall in über 38 grad wasser.
Und ich soll nicht in die sauna.
Sie sagte wenn ich jetzt in der 20. Ssw wäre da sei es nicht so ein problem.

Naja jedenfalls war ich dieses wochenende baden (halt nur im 34 grad wasser) und kurz in der sauna (75grad) aber in der sauna hab ichs nicht ausgehalten.

Mach wie du dich wohl fühlst. Solange du keine risiko schwangerschaft hast sehe ich kein problem.

5

Einfach darauf achten, dass es nicht zu warm und gechlort ist. Hab direkt zu Beginn meiner Ss meine Ärztin gefragt, wie es mit schwimmen und Sauna weiterhin aussieht. Solange der Kreislauf dies mitmacht, kein Problem. Im ersten Trimester war da aber nicht dran zu denken. Mittlerweile gehe ich wieder häufiger, ich liebe es im Solebecken. Sauna schaffe ich nur sehr kurz und nicht die heissen. Uns hat es bisher nicht geschadet, eine frische Doppleruntersuchung hat eine wunderbare Versorgung der Plazenta und ein gut entwickeltes Baby bestätigt. Bin allerdings ein Controllfreak. Habe unbewusst die Thermalbesuch nah an den nächsten Gynbesuch gelegt und habe auch PH Teststäbchen zu Hause, um ne Infektion selbst schnell festzustellen.

LG, Brahmsi mit langersehnten Herzenswunsch im Bauch ssw 34💙

6

Vielen lieben Dank für eure Antworten.
Da ich ein sehr ängstlicher Mensch bin werde ich glaube ich darauf verzichten und warten bis die Freibäder öffnen 😁

7

Hi. Ich war letzte Woche in der Therme. Hatte vorher die Hebamme gefragt und sie hat gesagt egal in welchem Schwimmbad sollte man sich die scheide vorher mit vaseline eincremen um zu verhindern, dass das Chlor die Schleimhaut austrocknet. Außerdem hat sie dazu geraten nach dem Baden etwas trockenes anzuziehen und nicht im nassen Badeanzug zu bleiben.
Viel Spaß beim planschen 😊