Kann ich mir noch Hoffnung machen?

Hallo 😊

Ich bin gerade so hin und hergerissen und hoffe hier auf MÀdels zu treffen die eventuell das selbe erlebt haben und ihre Erfahrungen mit mir teilen können..

Letzte Woche Dienstag hatte ich pĂŒnktlich zum nmt 2 Tage Blutungen. Also ich eine Woche spĂ€ter (heute vor zwei Tagen) dann plötzlich wieder Schmierblutungen hatte machte ich kurzerhand einen sst. Dieser war positiv und die anderen 6 in den darauffolgenden Tagen auch.

Heute beim Frauenarzt war leider nichts im US zu sehen. Ich habe utrogest luteal verschrieben bekommen aber die Hoffnungen ihrerseits war glaub ich nicht groß 😞

Was sagt ihr dazu?

1

Wenn ich jetzt grob ĂŒberschlage bist du dann in der 5. oder 6. Woche, oder? 😅 warte ab, vielleicht hast du einen kleinen SpĂ€tzĂŒnder oder so und bist noch nicht so weit. So frĂŒh (5. Woche) muss man noch nix sehen.

Ich hoffe, es geht gut fĂŒr dich aus, halte uns bitte auf dem Laufenden ✊

2

Bei mir war in der 7ssw nichts zu sehen 7 tage spÀter baby mit Herzschlag und heute in der 22ssw

3

Ich hatte an 5+2 richtige blutungen mit frischen blut man sah zwar auf dem us alles schön aber an 6+0 wieder gar nichts beim notmalen termin da machten uns die Ă€rzte auch nicht wirklich hoffnungen. Bei uns saß es einfach ganz blöd in der ecke und so konnte das gerĂ€t nicht wirklich was erkennen. Eine gute woche spĂ€ter war alles tip top wir machten uns unnötig so große sorgen weil man hier leider meistens nur negatives dazu hört und mir keiner hoffnungen machte. Bin jetzt in der 25 ssw

4

Ihr macht mir echt Hoffnungen danke dafĂŒr đŸ™đŸŒđŸ˜±