Klinikum Ansbach

Hallo ihr lieben...

Erstmals noch nen schönen und gemütlichen rest Muttertag🍀🎉💐

Nun zu meiner Frage.... ist hier jemand dabei,der in Ansbach einen Kaiserschnitt machen lassen hat und kann mir Erfahrungen mitteilen?
Leider hat Dinkelsbühl immernoch keine Entbindungsstation...somit wäre Ansbach am nächsten. Wenn ich mir aber einige Bewertungen über die entbindungsstation durchlese,wird mir ganz anders.🤔🤔

Lg Mandy

1

Wäre denn Nürnberg oder Erlangen ne Option? Fürth soll auch von der Entbindung her ganz okay sein, wobei ich persönlich mit dem KH selber nix anfangen kann, aber das hat nix mit Geburtserfahrungen zu tun

2

Hey ich war bei meiner ersten ganze 2 Stunden in ansbach. Der Oberarzt der gyn hat mir ne Infusion gelegt und dann kam ich mit dem heli nach Nürnberg. Die Infusion ging leider nicht ins Blut sondern in den muskel und ich hatte einen 20cm langen blauen Fleck.....wir werden zum KS entweder nach Crailsheim fahren oder in die hallerwiese nach Nürnberg. Von ansbach rate ich dir grundsätzlich ab weil die alles von dinkelsbühl auffangen müssen und du deshalb (trotz Termin) sehr lange warte Zeiten etc. Hast.

3

Eigentlich sollte Dinkelsbühl ja bis August wieder in Betrieb sein....aber laut meiner Frauenärztin ist das nicht der Fall. Dann wird wohl doch crailsheim die Wahl werden....🤔

4

Hallo :)

Ich hatte 2017 einen ungeplanten KS in Ansbach. Von der Wöchner kann ich absolut gar nichts schlechtes sagen. Sowohl Hygiene als auch Empathie und Versorgung war stets sehr gut!
Meine Narbe würde 1a.
Ich war lediglich mit einer der Hebammen und der OÄ die da gerade im Dienst war nicht zufrieden, aber in keinem KH ist alles 100%. Das Wichtigste ist das es meiner Tochter und mir gut ging/geht.
Ich habe morgen ET und werde wieder nach Ansbach gehen.

Ich wäre nie im Leben nach DKB gegangen😂
Nördlingen und Ellwangen sind auch sehr gut👍

5

Hast du wieder ks oder auf natürliche weise?
Ich hab gestern Abend, weil ich nicht schlafen konnte mal rumgegoogelt🤪 und da hab ich die schlechten Erfahrungs berichte zwecks ks in Ansbach gelesen... bin jetzt zwar erst in der 27. Ssw aber hab schon Angst, wenn man sowas liest....
Meine 3 vergangenen ks hatte ich in Sachen Anhalt... deswegen hab ich hier in Mittelfranken Null Erfahrung. Und da es jetzt die letzte Schwangerschaft ist, soll sie ja nicht unbedingt als Horror enden. 🤔🤔🤣

Lg Mandy

6

Geplant ist eine Spontangeburt. Allerdings haben seit der Anmeldung 2 Ärzte gesagt das sie von nem Missverhältnis Becken<>Kindskopf ausgehen und es wahrscheinlich wieder in nem KS endet🙈

Sehe es so. Selten schreiben die Leute etwas gutes, meistens werden nur negative Berichte weiter gegeben.
Ich zB habe bisher nichts gutes von Crailsheim gehört🤷‍♀️ das heißt aber nichts das es da nur schlecht ist.

Das Klinikum Ansbach hat gerade einige Baustellen wo es nicht berauschend läuft (habe beruflich auch viel mit ihnen zu tun) aber die Wöchner war immer eine der Stationen wo es noch lief😂

weitere Kommentare laden