Frage zum Mutterpass Eintrag!!!!

Hey ihr lieben
Also, letzte Woche war ich beim Frauenarzt wegen Wehen und gmh Verkürzung von 5 auf 3,5 cm.
Heute war eine Vorsorgeuntersuchung, dort sagte mir der Arzt das er 1cm ist... auf weitere Nachfrage , sagte er mir - unverändert also.
Heißt für mich, er ist immernoch auf 3,5cm
Nun... zuhause angekommen, steht im Mutterpass das er 1cm ist...
ich hab jetzt nochmal angerufen, warte auf seinen Rückruf.
Meint ihr er hat sich verschrieben o.ä oder wie soll ich das verstehen 🙈
Ich hab mich die letzte Woche geschont , und als ich ihn fragte sagte er, ich soll mich nicht mehr schonen, wenn es los geht , geht es los ?!
Lg Serena 35+3

1

nun wir wissen ja natürlich nicht was richtig ist🤷‍♀️ daher kann deine Frage nur vom FA beantwortet werden, warte bitte auf den Rückruf

2

Er könnte damit auch gut gemeint haben, dass die Länge noch bei 3,5cm ist, er aber 1cm offen ist, also die Fingerkuppe einlegbar. Lad doch mal ein Bild hoch, dann kann ich genaueres sagen.

3

Was genau meinst du mit Fingerkuppen einlegbar?

4
Thumbnail Zoom

Bild

weitere Kommentare laden