Herzrasen/stolpern

Hallo,

hat das noch jemand, es ist ja normal, ich weiß weil mehr Blut fließt und das Herz mehr leisten muss aber es macht mich verrückt da ich sowieso schon Angst vor Krankheiten habe.. achte ich viel darauf... das zu folge hat natürlich ... das ich mich reinsteigre und mich das ängstlicher macht ... das ich am liebsten gar nicht mehr aufstehen will.

Sollte ich vielleicht mal meine Hebamme anrufen und mit ihr sprechen was sie dazu sagt. Ich find das wirklich fürchterlich.


liebe Grüße 🍀

1

Du solltest versuchen etwas zu finden was dich etwas runter bringt. Geh spazieren oder in die Badewanne, ganz gleich was es ist.
Trinkst du ausreichend?
Oft ist es nur das Gefühl das das Herz rast, gerade Frauen im jungen Alter haben das oft. Häufig auch in der Ruhe. ❤️
Das hat nicht zwingend was mit der Blutmenge zu tun. Dein Körper kommt mir der SS super klar ❤️
Versuch dich nicht verrückt zu machen

2

Ja, ich bin am putzen und jetzt ist das alles nicht mehr. Ich hab wahrscheinlich einfach mich zu sehr darauf fixiert und psychisch kann sich sowas auch auf einem Körper auswirken. Ich hatte etwas Kreislauf Probleme aber jetzt ist alles gut, ich durfte eine Weile ja nur ruhiges machen da ich ja Blutungen hatte. Vielleicht ist es einfach das ich nicht stillsitzen konnte mehr :)


Danke, das hilft sehr 🍀

3

Hallo.

Also vorne weg, ich hab auch unschwanger imner mal wieder damit zu kämpfen. Aber jetzt in der ss war es die letzten 2 Wochen die Hölle!!
Ich war gleich bei meinem Kardiologen der hatt ein US gemacht und 24h ekg aber es sind eben nur extra systolen und es ist nicht gefährliches.

Solltest du nocj nicht untersucht sein,würde uch das auf alle Fälle raten.
Lg

4

Habe es auch in Ruhe gehabt.
Ich war beim Gyn und der hat mich zum Kardiologen geschickt. Dort war alles ok und ich beruhigt :)
Vllt. Wäre das auxz eine Lösung? Einfach abklären lassen. Schwangere nehmen sie auch schnell dran.

5

Ich hatte dieses Jahr erst ein ekg und letztes Jahr das volle Programm Ultraschall und langzeit ekg und Belastungstest.
Alles war immer gut. Ich denke das ich einfach das es durch Stress kommt.
Da ich unter Angstzustände leide und Ärzte einen raten die Angst durchzustehen muss ich das auch. Ich habe viele Ärzte besucht und dann wieder damit anfangen obwohl ich damit gelernt habe umzugehen ... schleichen Panik/ Angst sich wieder langsam rein. Ich denke das übersteh ich auch.



Danke :)