40+5ssw Gebärmutter stellt sich tot...

Hallo ihr Lieben,
So heute bei 40+5ssw und meine Gebärmutter stellt sich immer noch tot, träge oder faul 😂.
Ich dachte bei dem 3ten geht es vlt etwas mehr voran, falsch gedacht.
Am Mittwoch bei der Vorsorge MuMu fingerdurchlässig und Gebärmutterhals bei 1,5cm alles noch ziemlich weit hinden, wow da waren die ersten beiden Schwangerschaften ganz klar weiter mit dem Befund...
Habe noch nicht einmal denn Propf verloren...
Das ist so eine richtige Bummel Schwangerschaft 😂.
So jetz geht's zur Vorsorge und bekomme heute Rizinusöl mit und es wird schön ein Ei drin gebraten 😋.
Hat jemand damit Erfahrungen, also mit dem Ei? Soll schonender und sanfter als der Cocktail sein.
Wenn alles nicht hilft gibt es Sonntag/Montag den Cocktail, kann ich ehrlich gesagt darauf verzichten.

Liebe Grüße Nicole mit 2 Jungs an der Hand (10j und 6j) und Babygirl inside 41ssw💖

1

Hab zwar keine Erfahrung damit aber ich bin auch heute 40+5 und hab den gleichen „unreifen“ Befund wie du! Zum verrückt werden. Tut sich gar nichts bei mir! Hilfsmittel hab ich auch schon einiges ausprobiert alles für die Tonne 😂diese ss ist einfach unendlich und will nie enden 🤷🏻‍♀️😂

2

Leider wird sich bei deinem Befund durch das Öl nicht viel ändern.
Mit dem Ei hab ich noch nie gehört, aber die Hebammen in der Klinik meinten damals zu mir das es nichts bringt wen der Befund nicht reif ist.

Ich wurde dann bei 41+0 auf mein drängen eingeleitet (angeblich zu klein zu viel Wasser)( mein Gefühl sagte das Gegenteil, und denn drang das sie schnell raus muss...) mit der Tablette in den mumu.
Mein Befund war wie deiner, sogar unter wehen ein Tag später abends. Da die wehen ohne Pause kammen(aber nichts brachten) setzten die press wehen direkt ein, und daß sollte ich dann auch, Ich presste meine Maus quasi mit intakter blase runter, dann platze sie und dann ging es recht schnell...


Wenn du nicht das innerliche Gefühl hast dein Krümmel muss raus, dan warte so lange wie möglich.

Es war leider keine schöne Geburt, meine großen wurde auch eingeleitet aber die Geburt war wunderschön.