Blutung 17 Woche😭

Gestern nacht war ich am WC und auf einmal sah i Blut im Höschen 🙏. Sofort zusammen gepackt und ins KH auf die Ambulanz gefahren.
Ultraschall OK. GebĂ€rmutterhals hat sich nicht verkĂŒrzt. Muttermund fest geschlossen.Baby gehts gutđŸ„°.
Nur die Frage wo kam das Blut her? Es war zwar nicht viel aber es war da. Er wusste es selber nicht. Ich durfte wieder heim und soll mich die Woche schonenđŸ€°..
Hatte wer von euch eine Blutung so spÀt in der Schwangerschaft?

1

Vergessen zu schreiben.
Ich hatte letze Woche einen Pilz und er meinte vo den Pilztabletten das alles gereizt ist.

2

Hallo. Ich hatte insgesamt schon dreimal Blutungen, ohne dass ein Grund dafĂŒr gefunden wurde. Das erste Mal so um die 10. Woche, dann in der 18. Woche und zuletzt in der 23. oder 24. Woche. Aktuell bin ich in der 32. Woche und alles ist gut. Dem kleinen Mann geht es prima und am GebĂ€rmutterhals tut sich auch noch nichts. Also muss es nicht immer etwas schlimmes sein auch wenn man sich natĂŒrlich Sorgen macht. Alles Gute noch fĂŒr die Schwangerschaft.

3

Ja bei mir passt auch alles. Es ist trotzdem beunruhigend und beĂ€nstigend sowas đŸ€°.

4

Guten Morgen,
Da unten ist ja alles gut durchblutet, vielleicht ein Ă€derchen geplatzt, oder Ă€hnliches. Wenn nichts gefunden wird ist das schon mal gut. Dann wird es nichts schlimmes gewesen sein. Aber ich weiß, der Schreck sitzt erst mal.

Ich bin auch 17 SSW hab seit 15+6 Blutungen/Schmierblutung, Bei mir ist die Ursache leider nicht Harmlos, ich habe eine Plazenta previa totalis und ein HĂ€matom in der Plazenta. Ich bete, dass die Plazenta sich hochzieht und ich nicht ĂŒber 5 Monate liegen muss, ich habe noch 3 Kids.
Aber am meisten bete ich, dass das HĂ€matom weg geht und nicht grĂ¶ĂŸer wird.

5

Ach scheisse 🙏 ich wĂŒnsche dir alles Gute đŸ€°.

13

Ich bin auch in der 17. Und habe das gleiche wie du😒ich hoffe fĂŒr uns beide das alles gut geht ...habe auch 3 Kids Zuhause ,nicht einfach wenn man viel liegen soll und sich schönen...

weitere Kommentare laden
6

Ich hatte in der letzten schwangerschaft auch immer wieder blutungen bis in die 17ssw. Keiner wusste woher es kam. Babyboy ist jetzt aber 15 monate alt und kern gesund.

7

Geh bitte morgen gleich zum Gyn und lass einen Abstrich auf Bakterien bzw Infektionen machen.
Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch so spĂ€t Blutungen, und meine damalige Gyn hat nicht erkannt, dass es sich um eine (leicht zu behandelnde) Infektion handelt 😔
Ansonsten kann es natĂŒrlich wirklich sein, dass da unten alles etwas gereizt ist.
Muss nix schlimmes sein!!

8

War ich erst am 4.6..
Hatte eiben Pilz gehabt.

9

Ich hatte in meiner ersten SS in der 16 SSW eine Blutung, bei mir lag es daran das die Plazenta noch sehr tief war, musste mich dann auch schonen, war dann alles ok.

Lg Pusteblume.85 mit Mia an der Hand ⭐ im Herzen und PĂŒnktchen im Bauch 🌈

10

Moin #tasse

Ich hatte in 3 Schwangerschaften mehrmals Blutungen. Beim ersten bin ich zum Arzt gefahren und es hieß, dass Blutungen am Muttermund durch geplatzte Äderchen hĂ€ufig vorkommen und das nichts mit dem Baby zu tun hat.
Ich neige z.B. auch zu Nasenbluten in der Ss.

Ich wĂŒrde mir erstmal nichts dabei denken.

LG, Nele
mit Junge (11) und 3 MĂ€dchen (8, 16 Monate und 23. SSW)

12

Ja nasenbluten hab ich auch.
Die Vaginale Blutung ist auch nicht sooo stark. Aber sie ist da. Ichbin jetz auch 1 Woche Krankgeschrieben, arbeite in der Pflege. đŸ€·â€â™€ïž

11

Ich andauernd ...meine Plazenta liegt genau auf dem Muttermund und hat ein HĂ€matom gebildet ,was ab und an ab blutet...ich soll mich schonen und bin schon seit Wochen krankgeschrieben komme auch ins BV...lg

15

Hallo. Ich hatte 3,5 Monate fast jeden Tag eine Blutung. Hatte ziemlich Angst. In der 6-7ssw habe ich die Resus-Spritze bekommen auch. Aber alles gut ausgegangen und jetzt bin ich 28+5😁 drĂŒcke dir die Daumen

16

Meine Blutgruppe ist 0 positiv.