Fetal Doppler zu empfehlen? Risikoschwanger

    • (1) 10.07.19 - 00:40

      Hallo ihr Lieben,

      Wie ihr oben in meiner Frage lesen könnt, bin ich am überlegen mir ein Fetal Doppler anzuschaffen.

      Eigentlich möchte ich mich nicht unnötig verrückt machen, aber ich bin leider in einer absoluten Ausnahmesituation.

      Mein erster Sohn kam zu früh zur Welt und verstarb nach 2 Tagen. Das war anfang letztes Jahr. Das passiert in der 25SSW, wegen einem vorzeitigen Blasensprung und eine Plazentasblösungung, er wurde dann per Notkaiserschnitt geholt. Das alles war eine sehr dramatisch und prägende Zeit, die mir noch immer in den Knochen steckt.

      Nun bin ich wieder schwanger. Aber mit vielen Komplikationen und extrem risikogefährdet. Seid der 10SSW habe ich neben meinem Kind ein Hämatom und lag lange im KH. Keiner hat gedacht, das mein Kind überlebt und ich hatte ständig starke Blutungen. Nun bin ich wieder zuhause und dennoch ist das Hämatom da und bedroht mein Kind. Ich bin nun in der 17 SSW und habe immer mal wieder Blutungen. Dadurch das es Gott sei dank nur altes Blut ist, soll ich auch nicht jedesmal zur FÄ laufen. Bei frisches Blut schon. Doch immer wenn ich Blutungen bekomme, bekomme ich Panik. Würde so gern ein Ultraschall machen lassen oder irgendwie mein Kind nahe sein. Gewissheit haben, dass das Herzchen noch schlägt. Doch was ist, wenn man mit einem doppler kein Herzschlag findet? Wird man nicht total bekloppt. Das letzte mal bei der FÄ hat die Artzhelferin 2 Minuten gesucht, bevor sie den Herzschlag gefunden hat und ich hätte in der Zeit aus Panik heulen und sterben können.

      Was haltet ihr von den Dingern?

      Was für Erfahrungen habt ihr damit?

      Hat es euch bei Panik geholfen oder eher verrückt gemacht?

      Könnt ihr ein Doppler empfehlen?

      • Hallo . Ich selber bin auch Angst Patient. Ich habe den sonoline b und den kann ich nur empfehlen.
        Es beruhigt mich schon sehr wenn ich das Herzchen höre. Meist höre ich rein und wenn ich ihn gehört habe mache ich ihn schon wieder aus .
        Aber es beruhigt mich ungemein . Vor allem wenn man noch nicht wirklich Bewegungen spüren kann .
        Kopf hoch und dir alles gute

        Ich hab einen Angelsound mini abzugeben gegen Versandkosten.
        Der war ab der 9 SSW echt super.
        Das was du erlebt hast ist so schlimm und unsagbar traurig. Kann verstehen das du dir Sicherheit geben willst.

        Bei Interesse schreibe eine PN.

        Lg mrshiggens

        Hätte den sonoline abzugeben ;)
        Mit Gel ... bei Interesse gerne PN

        Ich war mega zufrieden, hab die kleine früh gehört ... und es hat mich immer beruhigt !
        Jetzt in der 35. ssw nutze ich ihn gar nicht mehr :)

      • Habe auch den Sonoline B und er beruhigt mich sehr. Bin nicht schlank und höre erst seit letzter Woche (17. SSW) verlässlich etwas. Vorher wurden zwar „passende“ Frequenzen angezeigt, aber ich konnte das berühmte „Galoppieren“ nicht hören. Mittlerweile finde ich es recht zuverlässig, aber auch ein paar Minuten suchen kommt vor.
        Mich hat beruhigt, dass ich in der Zeit, in der ich noch nichts hören konnte, einmal beim Gyn war und dort alles bestens war - das „nichts hören“ hatte also nichts zu bedeuten. 😊

        Kann es nur Empfehlen - ohne würde ich mich wesentlich mehr verrückt machen... 🙈

        Bzgl. Modell: beim Angelsound fährt man wohl das gesamte Gerät über den Bauch und das Gel klebt dann überall. 🙈
        Der Sonoline hat einen separaten Schallkopf - gegengetestet habe ich die Modelle aber nicht...

        Alles Gute! 🌻😊

        Hey ☺️
        Ich hab auch den sonoline b und finde das Herzchen seit Ende der 11. SSW zuverlässig. Das Teil hat mich bisher nur unendlich beruhigt und keine Angst gemacht 🙏🏼🍀🍀

      • Erstmal mein wärmstes Mitgefühl für das was du leider erleben musstest 😥❤️

        Um eine Entscheidung zu fällen solltest du überlegen wie du damit umgehen würdest wenn du mal nichts hörst oder nur die Nabelschnur.
        Ich höre tatsächlich oft nur die Nabelschnur. Erst seit ca. 18.ssw auch das Herz, und auch nicht immer. Für mich war das aber ok. Mir reicht auch die Nabelschnur.

        Wenn es dich am Ende nur noch nervöser macht, solltest du es lieber lassen...

        Grundsätzlich beruhigt das Gerät natürlich sehr!

        Alles Gute ❤️

Top Diskussionen anzeigen