38+4 ich bin ein Zombie ­čś¬silopo

Seit Wochen schlafe ich schlecht , seit einigen Tagen besonders nachts kann ich nicht schlafen weil mein Magen so komisch ist und mir ├╝bel ist ... diese Nacht ├╝bertrifft alles ,abends fing es an das mir so schlecht war das ich dadurch nicht schlafen konnte und durch die Wohnung getigert bin mit der Hoffnung mich nicht ├╝bergeben zu m├╝ssen... ich habe mir irgendwann zwei Tabletten gegen ├ťbelkeit eingeworfen, die dann irgendwann halfen , zwischendurch musste ich auch 2 mal auf Klo ( kein Durchfall obwohl ich das Gef├╝hl hatte ,sorry) ich bin dann irgendwann eingeschlafen ... nach zwei Stunden bin ich dann wieder mit starker ├ťbelkeit aufgewacht, ich also wieder konzentriert nicht zu brechen.... um halb 7 oder so bin ich dann wieder eingeschlafen bis um 9... mir geht es immernoch kotterig und ich habe permanente unterleibschmerzen als ob die Tage kommen ... mir tun meine Kinder so leid , seit Tagen nur noch Zuhause ( bin alleinerziehend) weil ich nur noch schlapp und dauer schlafen k├Ânnte ­čś¬ was f├╝r sch.... Sommerferien ­čśö ich hoffe es hat bald ein Ende und ich muss nicht mit ├ťbelkeit entbinden, ich habe sozusagen eine Phobie gegen Erbrechen und f├╝r mich ist das gleich doppelt so schlimm wenn mir schlecht ist ­čśÁ ich will nicht mehr ... ich musste mir das mal aus der Seele schreiben , habe keinen Partner den ich damit belasten kann ­čśů sorry ­čśö bei meinen beiden M├Ądels hatte ich zum Schluss gar keine ├ťbelkeit, f├╝r mich ist es undenkbar mit ├ťbelkeit zu entbinden ­čśź

1

Juhuuuuu
F├╝hl dich gedr├╝ckt, mir geht's ganz genauso ­čÖä­čÖä­čÖä bei meiner Tochter damals war ich das bl├╝hende Leben, bin nach der Entbindung von der Liege gehopst und w├Ąre am liebsten sofort losgerannt. Diesmal geht's mir auch total schlecht!
Die Schlafst├Ârungen habe ich auch, massiv sogar.... seit Anfang der SS keine Nacht durchgeschlafen. Seit 8 Tagen habe ich jeden Tag periodenartige Schmerzen, dauerhaft und teilweise bis zu 4h am St├╝ck! Gestern hatte ich regelm├Ą├čig leichte Wehen, die dann aber Abends weggingen. Daf├╝r ist mir seit 3 Tagen vorallem Abends total schlecht, so wie bei dir kurz vor dem ├ťbergeben ­čśş­čśş­čśş du hast es halt schwerer da du alleinerziehend bist! Wie alt sind deine T├Âchter???
Meine Tochter ist 6 Jahre alt und f├╝hlt sich teilweise auch total vernachl├Ąssigt weil sie halt Einzelkind ist und ich wirklich aussehe wie ein Walross und dementsprechend quasi Bewegungsunf├Ąhig bin.... Meine F├╝├če sind Klumpen mit Zehen dran ­čĄö­čś│
Was sie allerdings mega findet:
Mir die Haare machen, mich Schminken und massieren.... Vielleicht w├Ąre das was f├╝r deine M├Ądels? Meine ist damit stundenlang besch├Ąftigt und hat total Spa├č dran... Ich laufe halt Gefahr "gro├čartig" geschminkt ins Krankenhaus zu m├╝ssen ­čśů­čśů­čśů­čśů

Lg Vivien mit Nele (6) ÔŁĄ´ŞĆ und Babyboy (38+6) ­čĺÖ

3

Ich f├╝hle mich auch wie ein walross, ich habe 32 Kilo zugenommen durch die Diabetes, dementsprechend laufe ich auch ­čÖł­čśé meine M├Ądels sind 10 und 5 , haben auch Verst├Ąndnis und fragen sich auch wann er endlich kommt ­čśä trotzdem tun sie mir leid weil ich echt im ars.... bin und einfach meinen fetten K├Ârper nicht hoch bekomme... ich habe nur meine Mama und die ist berufst├Ątig, sie kommt uns manchmal besuchen und macht dann meinen Haushalt, aber sie ist keine typische omi die mit den kids mal auf einem Spielplatz geht oder so ... und schon gar nicht alleine mit den kids, das ist ihr zu langweilig ­čÖä ich hoffe er macht sich demn├Ąchst auf den Weg.

2

Hallo liebe Zeifachmaman,

das h├Ârt sich wirklich ├╝bel an, was du zur Zeit durch machst. Bist selbst stark am Leiden und dann noch die Sorgen, wegen deinen Kids.

Hast du Freunde oder Gro├čeltern, die dich unterst├╝tzen k├Ânnten? Vielleicht k├Ânnen deine Kids zeitweise hier unterkommen, sodass der Druck etwas raus ist, alles gleichzeitig leisten zu m├╝ssen. Wenigstens ein paar Stunden.

F├╝hl dich gedr├╝ckt. Ich w├╝nsche dir eine m├Âglichst angenehme Zeit bis zur Geburt und viele kleine Helferlein bis dahin. Damit es dir bald etwas besser geht.