Haarausfall. HILFE!!

Bin jetzt in der 16.ssw und ich habe Haarausfall ohne Ende. Ich dachte eigentlich in der SS bekommt man wunderschöne glänzende Haare 😅 von wegen. Wenn das so weiter geht hab ich bis zur Geburt nix mehr aufm Kopf 😱 hilft da was??

Huhu,

ich hatte das auch in der ersten Hälfte der Schwangerschaft. Es wurde dann besser als ich Kräuterblut getrunken habe. Hab mir dann eingebildet, dass der Haarausfall vom Eisenmangel kam.
Könnte das bei dir vielleicht auch sein?

LG Tizchen

Ja gute Frage, ich hab keine Ahnung ob ich eisenmangel hab 😨 wie stellt man das denn fest ? Über Blut? Sehen die Ärzte das denn wenn ich zu einer Vorsorge gehe ?

Ja, das testet man im Blut. Wird bei der Vorsorge regelmäßig mit getestet. Mein Eisenwert war zwar niedriger geworden aber noch nicht so niedrig, dass ich zwangsläufig was einnehmen musste. Aber das Kräuterblut tat mir echt gut. War dann auch nicht mehr so müde und so blass.
Sprich es doch beim nächsten Arztbesuch mal an. Ein Versuch ist es wert. Kannst dir das Kräuterblut auch schon so schon mal besorgen und es einfach mal eine Woche ausprobieren. Vielleicht hilft es ja.

weitere 4 Kommentare laden

Ich hab auch haarausfall ohne Ende. Von Anfang an. Meine Haare werden allerdings nicht weniger.. Ich hab von Grund auf dicke Haare und da ändert sich trotz dem vielen Ausfall nichts. Ich wäre froh, mal weniger zu haben 😂