Erste Schwangerschaft ♡

Thumbnail Zoom

Guten Abend ihr lieben.

Mein Partner & ich haben vor paar Stunden unseren erste Schwangerschaftstest gemacht.
Was soll ich sagen "positiv".

Ich bin so aufgeregt.

Wann zum FA ?
Was beachten?
Wann dem Arbeitgeber bescheid geben? Arbeite als Zahnmedizinische Fachangestellte & muss auch Röntgen ect.

Liebe Grüße

1

Hallo,
Alles gute... 🍀

Ich würd jetzt schön ausruhen, nicht stressen, nicht schwer tragen..

Ich bin ebenso ZFA/ZMP:
Ich hatte gewartet bis 12 ssw, allerdings war ich auch so ab der 7ssw krank geschrieben, aufgrund starker rückenschmerzen und sehr starker hyperemesis gravidarum.. daher konnt ich es auch noch bisschen „geheim“ halten, bis die risikophase durch war..

Dann hab ich es per Bescheinigung mitgeteilt, und wurde ca. zur 19-20ssw ins BV geschickt vom AG

Lg🍀

2

Huhu, ich habe gestern auch positiv getestet und arbeite auch als ZFA.
Da ich im April einen Fehlgeburt in der 9 ssw hatte( da habe ich es meinem chef in der 6 ssw gesagt), werde ich es dieses mal nicht vor der 12 ssw sagen...
Ich habe mal gegoogelt und es steht überall, dass röntgen nicht gefährlich ist, solange man den kontrollbereich verlässt, und das mache ich sowieso immer.
Wie ist dein Plan?
Lg

3

Herzlichen Glückwunsch :)
Ich arbeite auch mit Röntgen, allerdings muss ich sonst mit Röntgenschürze im Raum stehen, und da wir auch Patienten umbetten und lagern müssen, Nachtdienste und viel Kontakt mit Blut haben, habe ich es immer gleich nach positivem Test gesagt.
Ist zwar einerseits komisch, wenns die Kollegen vor der Familie wissen, aber da geht das Wohl des Kindes einfach vor.
Muss aber natürlich jeder für sich entscheiden, wie er sich wohler fühlt.

Alles Gute!