Blasenentzündung gefährlich?

Hey, ich war grad bei Arzt und bekomme morgen die Ergebnisse.

Bin in der 11. Ssw. Der Arzt, sagte nur, blasenentzündung wäre nicht gut.... Hab aus Angst lieber gar nicht nachgefragt.

Wer kennt sich aus? Ich versuche viel zu trinken, aber mir wird immer schlecht...

Liebe Grüße

1

Ich hatte jetzt erst eine in der 18 ssw. Hab Antibiotika bekommen.

Gefährlich wird es wenn es unbehandelt bleibt. Das kann tatsächlich böse ausgehen mit Früh oder Fehlgeburt.

Da du aber jetzt in ärztlicher Behandlung bist und dann was bekommst wenn das Ergebnis entsprechend ausfällt ist alles gut.

Schlimm ist es wirklich wenn sowas unbehandelt oder gar unbemerkt bleibt

2

Ach viel trinken ist wirklich wichtig. Crannberry Saft und viel Ruhe und Wärme.

3

Ich kann dir sehr D Mannose empfehlen. Gibt es bei DM, ist ein natürlicher Zucker und hilft super gut gegen die Bakterien bei einer BE.

4

Ich spüre die immer nicht und habe jetzt zweimal ein paar einmal Antibiotikum bekommen, weil mein Urin so auffällig war. Aber da alle 4 Wochen ein Test gemacht wird kannst du da schwer was verschleppen ;)