7+1 SSW

    • (1) 31.10.19 - 20:03

      Hallo zusammen,

      War gestern das erste mal beim FA und es ist alles super. Freu mich
      Wer ist auch so weit wie ich?
      Frage zwei habt ihr am Anfang vom FA auch so viele Unterlagen bekommen was für Tests man durchführen lassen sollte oder auch nicht? Muss sagen ich würde jetzt Vorsorgetest machen, aber braucht man die alle?

      Danke für Euere Antworten

      • (2) 31.10.19 - 20:13

        Wollte mal meine kk fragen kb die was erstatten.. Aber sonst würde ich die empfolenen schon machen, sparen kann man an anderen sachen, oder mal hebamme fragen

        Ich würde mich da auf das wirklich Wichtige beschränken, vieles finde ich unnötig:

        Es gibt heute so vieles was gemacht werden kann, wie diese Fruchtwasser Untersuchung wo die Wahrscheinlichkeit höher ist dass du ein Blase Sprung bekommst als ein 100 % Ergebnis.

        Insgesamt bekommst du Ergebnisse mit einer Wahrscheinlichkeit von XY %
        dass es so oder so ist.

        Gibt Frauen mit 2% Wahrscheinlichkeit laut Test auf Down Syndrom und das Kind hat es trotzdem, andere mit 45% Wahrscheinlichkeit, bekommen ein Gesundes Baby 🤷🏻‍♀️

        (4) 31.10.19 - 20:45

        Oder mal hebamme fragen

      • (5) 02.11.19 - 18:04

        Hallo 🍀 ich bin morgen bei 7+1 und habe am Mittwoch auch eine schöne Mappe von meiner Ärztin erhalten mit ganz vielen Broschüren.

        Ich persönlich habe mich für die Nackentransparenzmessung und Harmonytest entschieden. Bei einer Frau ab 35 steigt nunmal das Risiko auf Gendefekte.

Top Diskussionen anzeigen