Coxsaki virus in der 30ssw erfahrungen gesucht

    • (1) 31.10.19 - 21:12

      Hallo ihr lieben

      Ich frage nochmals.

      Auf grund von zu viel fruchtwasser musste ich nochmals blut abgebeb um zu schauen ob eine infektion stattgefunden hat wie z. B. Toxoplasmose.

      Alle titer waren unauffällig. Nur einer sei leicht erhöht und zwar der des coxsacki virus. Kennt sich jemand damit aus? Nun muss och noch eine stuhlprobe abgeben und morgen hab ich sowiso nochmals einen termin bei meiner FA. Werde da mal fragen wass das bedeuten würde.

      Im internet findet man zum coxsackivirus mehrheitlich nur dass es die hand mund fuss krankheit auslösst. Dies ist ja aber eigentlich ungefährlich für das ungeborene.

      Vielleicht hat jemand damit erfahrung und kann mir ein wenig bericvten, was das nun heisst.

      Ps bin in der 30ssw

      • (2) 01.11.19 - 09:48

        Hey,

        Also ich habe mich wahrscheinlich in der 16ssw rum mit Hand mund Fuß angesteckt. Die Nichte von meinem Freund hatte das in einer ausgeprägten Form und ich hatte natürlich Kontakt mit ihr. Ich hatte aber nur an den Fingern Bläschen und der Arzt meinte könnte sein, muss aber nicht. Er meinte (da es zu der zeit auch warm war) dass es sich evtl um hitzebläßchen handeln könnte. Und da es anscheinend eh nicht gefährlich sei für Schwangere haben wir das auch so stehen lassen🤷‍♀️
        Bin jetzt in der 37ssw. und bis jetzt war eigentlich alles gut mit meiner Motte, bis auf das sie sehr zierlich ist aber ich glaub nicht das dass einen Zusammenhang mit Hand mund Fuß hat.

Top Diskussionen anzeigen