Hämatom????

    • (1) 01.11.19 - 19:46

      Hallo meine lieben ich war heute im Krankenhaus da ich seit gestern abend starke Unterleibsschmerzen habe.

      Im kh sagte die Ärztin das es den beiden babys gut geht und auch beide herzchen haben fleißig geblubbert. Sie glaubt die schmerzen kommen von dee Wachsenden Gebärmutter.

      Aber dan sah sie ein Hämatom in der Gebärmutter sie sagte das es ein kleines wäre und ich mich noch mehr schonen soll .


      Kann mir bitte wer genauere infos über ein Hämatom geben was das jz bedeutet wie schlimm ist sowas?

      Nächster Frauenarzt termin ist der 8.11.


      Luna 8+3 mit 2 🐸🐸 im Bauch.

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Hallo, ein Hämatom haben sehr viele Frauen. Die meisten haben dadurch gar keine Probleme. Bei meinem Sohn hatte ich auch eins was 4 Wochen später einfach weg war und jetzt in der ss. Hab ich in der 7. Woche leichte SB bekommen und wieder ein Hämatom. Mir wurde 2 Wochen Bettruhe verordnet. Die Blutung war nach einer Woche weg und das Hämatom ist schon viel kleiner und dem Zwerg gehts gut. Sowas kommt häufig von der Einnistung oder durch das wachsen der Gebärmutter. Wird aber meist wie ein blauer Fleck am Arm allein verschwinden. Wenn es deine erste ss ist könnten deine Schmerzen von den Dehnen der mutterbänder kommen. Das hatte ich damals auch. War nur ab und zu aber sehr schmerzhaft. Jetzt in der 2. kaum noch

        • Hallo und danke für deine Antwort das beruhigt mich schon mal sehr.
          Ja es ist meine 1 ss und das durch eine künstliche Befruchtung falls dies auch noch relevant wäre.

          Okey dan hoffe ich mal das es wieder weggeht bis jz sah man es noch nie.

          Ich bleibe jetzt auch brav liegen und hoffe das es vergeht.

          Ja das glaube ich auch das es vom dehnen kommt.

Top Diskussionen anzeigen