Starke Schmerzen in den Brüsten

    • (1) 01.11.19 - 23:25

      Hallo Zusammen.
      Es ist meine 2 te Schwangerschaft. Momentan bin ich in der 17 SSW.
      Ich hatte direkt in der 5 ten Woche ein paar Tropfen Milch. Seither wachsen meine Brüste stark. Die Brustwarzen sind sehr empfindlich und die Brüste prall.

      Bei der ersten Schwangerschaft hatte ich von Anfang an Milch und konnte es auch leicht ausstreichen. Die Schmerzen waren nicht mal annähernd so stark.

      Ich weiß gar nicht was ich tun soll, egal was ich zu oder wie ich liege. Es brennt und schmerzt wenn ich nur ein bisschen dran komme 😓

      Habt ihr Ideen oder tips. Was tut ihr?

      Hast du schon Kontakt zu einer Hebamme?
      Die haben oft wirklich gute Ideen. Vielleicht kann sie dir Globulis empfehlen. Es gibt auch so Kühlpads für die Brüste von Medela, wenn dir kühlen hilft. Da musst du wohl mal rumtesten und ich würde wirklich ne Hebamme fragen. 👌🏻
      Ärzte fühlen sich da leider nicht so zuständig.
      VG

      • Ja, Habe eine tolle Hebamme wollte nur jetzt Feiertag und Wochenende niemanden Nerven 😂
        Ich hätte sie am Montag angerufen.
        Kälte tut leider nicht gut. Ich hab von der letzten Schwangerschaft noch so Silikonbrustwartzenschützer 😅 aber die schlimmsten schmerzen hab ich nachts von der Decke und sobald ich mich drehe und irgendwo dran Komme 😭 Danke trotzdem

Top Diskussionen anzeigen