Gefühl wie messerstich im UL 11ssw

    • (1) 02.11.19 - 20:39

      Hallo,ich bin eher die ängstliche Fraktion.
      Nachdem ich ein paar Tage im Krankenhaus war, wegen einem Hämatom, was noch da ist,hatte ich eben wie ein messerstich mittem im UL.😳
      es war echt schmerzhaft..
      Was war das ,bzw kennt das jemand um mich zu beruhigen?Ich saß und wickelte meinen Sohn..

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Ist natürlich schwierig das so pauschal zu sagen. Ich hatte das auch ab und zu und meine Hebamme sagte, es seien Nervenschmerzen. Die Nerven werden gereizt von dem Wachstum und der Lockerung des Beckens. Das hat sich bei mir auch angefühlt wie Messerstiche oder Stromschläge.

        Ich hatte heute nacht und heute mittag auch auf einmal ein paar stiche, wie wenn wer mit ner nadel im bauch sitzt und mich pickst. Hab mir auch schon Gedanken gemacht was das etwa sein könnte. Ich vermute irgendwie irgendwas wegerm wachstum vermutlich

        Kann Dich voll verstehen mir ging es in der 11 SSW ganz genau so und ich war auch total verunsichert, da die Schmerzen vorher immer nur eher ziehend waren. Hatte auch dann das Gefühl mir sticht jemand ein Messer in den Bauch. Hatte dann erstmal im Freundinnenkreis rumgefragt aber keine kannte das, also hab ich am zweiten Tag bei meinem Arzt angerufen und gefragt ob das normal ist. Antwort war ja wahrscheinlich schon aber kommen se abends einfach mal kurz vorbei. Hab ich dann auch gemacht und es war alles gut das Krümelchen hat wohl nur einen großen Wachstumsschub gehabt.
        Also ich denke das wird bei dir ähnlich sein, aber wenn es dir hilft und dich beruhigt ruf mal bei deinem Arzt morgen an. Alles Gute weiterhin.

Top Diskussionen anzeigen