Druck in der Scheide

Hallo, ich bin in der 17 SSW und habe seit ca einer Woche immer mal wieder eine harte Gebärmutter. War letzte Woche bei meinem Frauenarzt da war alles ok. Habe ihm da auch schon erzählt dass ich einen Druck in der Scheide/ auf der Scheide habe. Er meinte das wäre normal weil jetzt alles wächst. Den Druck auf/ in der Scheide habe ich jetzt immer wieder seit ein paar Tagen nicht den ganzen Tag aber oft abends und jetzt spüre ich es auch. Kennt ihr das?

Ja das habe ich seit der 18 ssw auch öfters mal, mir hilft Magnesium da sehr gut! Bin z.Z. in der 22ssw 🤰😊

Das hatte ich ne zeit lang auch öfter mal. war aber auch immer alles gut bisher😊

Lg Anna mit Babyboy inside (30+1)💙

Danke für eure Antworten! Ich habe in 1 1/2 Wochen meinen nächsten Vorsorgetermin da werde ich das trotzdem nochmal ansprechen. Habe iwie nur immer Angst dass sich der GBMH verkürzt obwohl ja letzte Woche noch alles gut war.

Das hatte ich auch. Am Ende der Schwangerschaft war es schon ziemlich extrem aber es war alles ok und musste da durch 🤷‍♀️

War es bei dir dann nur am Ende der Schwangerschaft oder auch schon früher?

Auch schon früher. Ich hatte kaum schwangerschaftsbeschwerden aber das schon und vorallem nachts sich im Bett zu drehen war sehr anstrengend und tat unten ziemlich weh 😅