Ende 32. Woche, wie geht's euch?

    • (1) 03.11.19 - 20:43

      Hallo,

      ich suche Ende Dezember Bald-Mamis....wollte fragen wie es euch geht.

      Seit heute hab ich endlich keine Magenschmerzen mehr, dass war schlimm die letzte Woche....jeden Abend Sodbrennen, der Magen tat weg und ich konnte nicht liegen.
      Heute ist es besser.....dafür drückt der kleine heute extrem auf dem Muttermund???.....also ich weiß nicht genau wo er gegen tritt aber es kitzelt von innen und es fühlt sich absolut seltsam an, tut aber nicht weh.

      Sonst hab ich keine Beschwerden, von Anfang an ging es mir gut, kein erbechen, keine Übelkeit....nur müde, mal mehr mal weniger.

      Kaum zu glauben das es bald soweit ist, kannst kaum erwarten.
      Bin seit der 6. Woche im Bv und so langsam wird mir langweilig weil ich alles erledigt habe an Vorbereitungen.

      Wie geht es euch? Was habt ihr noch so zu tun?

      Lg

      • Hi
        Das hört sich ja entspannt an bei dir. Ich bin auch Ende der 32. Woche und bis letzte Woche war alles ziemlich entspannt. Kaum Beschwerden, außer ab und zu mal Wadenkrämpfe und Sodbrennen. Aber seit Montag bin ich so erkältet und seit dem Wochenende ist mein Bauch extrem empfindlich. Es zieht fast ununterbrochen im Unterbauch, der kleine drückt schmerzhaft nach unten und der Bauch wird immer wieder hart. Auf dem CTG sind aber bisher keine Wehen, Herztöne sind prima. Nur der GMH dürfte länger sein. Dienstag muss ich zur Kontrolle und hoffe, dass ich nicht liegen muss die nächste Zeit. Bin seit Mitte September nicht mehr in der Arbeit.

        Ich habe eine Tochter, einen Hund und ein Haus und hätte echt viel zu tun. Fenster putzen zum Beispiel... das Babyzimmer ist so halb fertig. Müssen noch Bett und Wickeltisch aufbauen. Aber es hat sich schon einiges getan. Besorgen müssen wir nichts mehr, nur herrichten. Haben ja hoffentlich noch ein bisschen Zeit ✊😊

        LG Loreley mit Prinzessin fast 3J und Babybruder im Bauch 31+5💙

        Hallo 😊 bin auch 32. Woche 🥰 bin gespannt wann unsere Babys kommen 2019/2020? Weihnachten? Silvester? Neujahr? 😅 Nikolaus wäre auch möglich 😅 mir gehts zum Glück supi, seit Anfang an :) langsam wird’s etwas beschwerlich aber es geht 😅 bin seit Donnerstag auch endlich zuhause und kann’s mir auch kaum vorstellen, dass wir bald Eltern sind :) wir freuen uns schon so.. darf ruhig schon Mitte Dezember kommen 😅 aber das liegt ja nicht in meiner Macht 😊 hab morgen den nächsten großen Ultraschall 😊

        Huhu ich bin jetzt Ende der 33. Woche. Hab am 25.12 ET. Bin schon ganz aufgeregt. Bin auch seit Anfang im BV was auch gut so ist weil ich es mit Rheuma nicht geschafft hätte. Mir war zwischen der 7 und 9. Woche übel aber das ist alles Weg. Hab als mal Sodbrennen aber sonst verläuft alles super. Zuhause ist soweit alles fertig 😊.

        Wir hoffen nur das Der kleine sich jetzt noch dreht weil er will nicht aus der bel raus

        LG mami122019 mit babyboy💙im Bauch
        (32+4)

      • Huhu ihr lieben, bin am 29.12 ausgezählt bin richtig gespannt, wann die kleine kommt..
        Hab leider von Anfang an viel mit Übelkeit und Erbrechen zukämpfen gehabt, heute immernoch mal
        Mehr mal weniger..
        Das Atmen fällt etwas schwer und nachts schlafen ist auch nicht
        Mehr wirklich Drin. Habe soweit auch alles gekauft müsste nur die Sachen langsam waschen und bügeln..
        Freu mich schon richtig🥰
        Euch alles alles liebe

        Bin auch im BV 🙈 ich hab am 31.12 ET. Denke aber das er früher kommt da die ss mehrere Komplikationen hatte 😬 wann hast du genau ET? Mir geht es soweit gut. Keine wassereinlagerungen, manchmal schmerzen in den Beinen wie eine Art Muskelkater.

        Und abends immer Sodbrennen 🤣

        An Halloween mit Blutungen im KH gewesen. Aber es konnte keine Ursache festgestellt werden 🤷‍♀️ Wie groß und schwer sind eure Babys ?

      Huhuu


      Mein et ist der 31.12. aber es soll wieder ein ks werden, deswegen gehe ich davon aus das sie 1 Woche vorher geholt werden soll.

      Ich habe extreme Rückenschmerzen, kann nicht laufen und keine 15 min am Stück sitzen denn die Rückenschmerzen rauben mir den Atem und ich krieg sofort einen steinharten Bauch -.- aber ansonsten gehts mir soweit gut. Achja die symphysenlockerung ist aktuell auch wieder Extem und ich habe das Gefühl mein Gurt hilft mir da nicht so richtig

      Achja ich habe seit paar Tagen kein Appetit. Fühle mich soo schlecht weil ich nichts hu mir nehme. Wenn ich was esse, dann nur süßkram.

      DENNOCH freue ich mich auf die kleine Maus ❤️❤️❤️

      (10) 04.11.19 - 08:06

      Guten Morgen :)

      Mein ET ist am 27.12. und ich kämpf seit 2 Wochen mit extreeeemen Fingergelenkschmerzen und Hüftschmerzen (vor allem Nachts). Hab gestern zudem noch eine Eiseninfusion erhalten was mir bis jetzt sehr gut getan hat :)

      Derzeit bin ich noch am Arbeiten allerdings nur noch 50% ..
      aber so langsam werde ich auch sehr sehr ungeduldig ..
      Einige Kleinigkeiten fehlen noch wie:
      Badewanne, Nagelschere, Nasensauger, Muckisack, Wärmelampe ..

      Und der Nestbautrieb treibt mich schon seit der 20. Woche an :D


      Liebe Grüsse

      Jana + Babyboy 33. SSW

      (11) 04.11.19 - 08:22

      Guten Morgen. Ich bin heute 31+4 wir sind auch schon super gespannt wann der Kleine Mann sich auf den Weg machen wird. Zu mal ich am Donnerstag schon ein Gewicht von 2400g voraus gesagt bekommen habe. Ich habe leider schon Wehen auf dem CTG gehabt, allerdings ist unten Alles fest und zu. Nehme mich jetzt ein wenig zurück. Der Kleine drückt ziemlich nach unten und ich Kämpfe mit Symphysenschmerzen. Ich sehne mich so langsam dem Ende entgegen.

      Euch eine wunderschöne Restkugelzeit

      Liebe Grüße Jules mit Babybay inside 💙

Top Diskussionen anzeigen