Innere Unruhe am Abend

Hallo ihr lieben

Habe in letzter Zeit so abendliche innere Unruhe 😓 schneller puls trotz liegen... und totales VöllegefĂŒhl... und schnell aus em Atem..
bin in der 19ssw kennt das sonst noch jemand?? Liegt das an den Hormonen?
WĂŒnsche euch einen schönen Abend

1

Hey :)

Ja, ich bin zwar erst in der 13. Woche, aber ich habe dasselbe GefĂŒhl. Ich hatte vor der Schwangerschaft auch manchmal innere Unruhe, aber meistens weil ich mich echt "ĂŒberfressen" habe oder mir viele Gedanken gemacht habe. Jetzt ist es unabhĂ€ngig davon aber auch zum Beispiel beim Fahrrad fahren so. Viel schneller Herzpumpen. Treppen steigen genau dasselbe. Und Abends auf der Couch (nicht immer, aber in den letzten 2 Tagen).

Ich kann auch nicht einschĂ€tzen, ob das normal ist 😅 Ich laufe nun teilweise nur zur Toilette und fĂŒhle mich als wĂ€re in n' Marathon gelaufen. Es ist jedenfalls alles echt anstrengender. Mein Blutdruck ist ĂŒbrigens aber komplett in Ordnung.

Ich denke das liegt tatsÀchlich daran, dass der Körper einfach viel mehr leisten muss. Sowieso mehr Blut pumpt und das Kind versorgt.
Da ich im BV bin und eigentlich momentan nicht mehr mache als Haushalt, dachte ich mir dass ich mir nun auch eine Stunde Spaziergang tĂ€glich vornehmen sollte. Vielleicht kann ich meinen Körper dann daran etwas gewöhnen. Vielleicht liegts auch an zu wenig Bewegung. 😅

2

Ich denke, du hast Recht unf es liegt vor allem an "mehr Blut" im Körper.
Ich kann ruch sber beruhigen, in ein paar wenigen Wochen wird das beim Laufen wieder besser. Das 2. Trimester ist normalerweise was das bwtrifft echt suoer angenehm und man fĂŒhlt sich, trotz der ein oder anderen kleineren Beschwerden wieder fit und tut sich auch mit ddr Bewegung leichter. Das Ă€ndert sich denn erst wieder, wenn der Bauch wirklich groß wird, ich finde erst ab Mitte 3. Trimester, aber da ist auch jeder anders. Da wird dann alles etwas beschwerlicher

3

Doofes Tippen 😀😋

weitere Kommentare laden