Langeweile-BeschÀftigungsverbot

    • (1) 04.11.19 - 17:13

      Halloooo😁 wollte mal nach fragen wer sich auch gerade wie ich fĂŒhle ... bin zurzeit in der 15 ssw und bin seit der 7. ssw im BeschĂ€ftigungsverbot. So langsam weiß ich echt nicht mehr was ich machen soll. HĂ€nge nur zuhause rum und mir ist sowas von langweilig ! Alle meine Freundinnen haben entweder Kinder oder arbeiten und mein Mann arbeitet jeden Tag . was macht ihr so um die Zeit zu vertreiben ? đŸ˜·đŸ„Ž

      • (2) 04.11.19 - 17:20

        Ich bin zusÀtzlich mit Bettruhe geplagt.... Darfst du raus?
        Um mein unterfordertes Gehirn zu beschĂ€ftigen, frische ich meine Sprachkenntnisse wieder auf. Ein paar Freundinnen haben in der Zeit gestrickt. Zudem hast du Zeit fĂŒr BĂŒcher 😍und kannst jederzeit ausschlafen.

        Wenn ich raus dĂŒrfte, wĂŒrde ich zum Schwangerschaftsyoga gehen, zum Friseur, shoppen, ins Museum, VarietĂ©, Kino, die Oper....

        (3) 04.11.19 - 17:20

        Ich bin auch seit der 7 zuhause! Aber langeweile hab ich bisher nicht! đŸ€Ł In der 7+8 Woche war mir eh zum sterben zumute, da war ich froh daheim zu sein. Dann hab ich wie es mir besser ging schrĂ€nke ausgemistet, Kleidung ausgemistet, den Garten winterfest gemacht. So geh ich viel spazieren, fahre rad, treff mich mit freunden und genieße einfach die Zeit fĂŒr mich. 😏 Freu mich schon, wenn die kritische zeit vorbei ist und ich das geschlecht weiß, dann kann ich die zeit mit einkaufen totschlagen! đŸ˜…đŸ€©

        (4) 04.11.19 - 17:22

        Ich bin seit der 5. Woche im BV und genieße wortwörtlich jeden Tag und bin sehr dankbar, dass ich an guten Tagen die Schwangerschaft zu Hause bzw. unterwegs genießen kann und an schwierigen Tagen, dass ich es mir zu Hause auf dem Sofa bequem machen kann â˜ș Wenn ich fit bin, treffe ich mich zum FrĂŒhstĂŒck oder Abends mit Freunden, gehe mit meinem Mann essen oder ins Kino, habe Termine, gehe alleine auch mal alleine bummeln. Es gibt eigentlich immer etwas zu tun. Ansonsten beschĂ€ftige ich mich mit dem Kinderzimmer, recherchiere nach allem was man so braucht. Manchmal probiere ich abends neue Rezepte aus und koche was leckeres. Und wenn ich ein paar Tage unterwegs war, freue ich mich riesig ĂŒber einen entspannten Tag auf dem Sofa, ausschlafen oder einfach Tage zu Hause. Aber vielleicht kann das auch nicht jeder đŸ€”â˜ș Ich liebe es.

      • (5) 04.11.19 - 17:26

        Suche dir ein neues Hobby, vielleicht hast du ja eine nĂ€hstube in der NĂ€he und kannst da nĂ€hen lernen. Und viele tolle Sachen fĂŒrs Baby selbst anfertigen.
        Oder wolltest du schon immer mal eine neue Sprache lernen?
        Oder wenn du kĂŒnstlerisch begabt bist kannst du vielleicht was tolles an die Wand des Kinderzimmers malen so lange der Bauch noch nicht im weg ist.
        Versuche doch mal aqua Fitness und/oder Yoga. RegelmĂ€ĂŸige Untersuchungen in der Woche helfen.

        Liebe GrĂŒĂŸe
        Annika1992 đŸ€°đŸŒ 23+2đŸ’™đŸ„°

        (6) 04.11.19 - 17:35

        Ich bin mittlerweile etwas ĂŒber 5 Monate Zuhause 😅 ich NĂ€he fĂŒr die kleine Maus suche Sachen raus die wir spĂ€ter brauchen, die ganzen AntrĂ€ge alles zusammen suchen

      • (7) 04.11.19 - 17:41

        Huhu also ich bin auch seit der 6. Woche zuhause. Hatte bis jetzt immer was zu tun. Hab nach einander die Sachen fĂŒr den kleinen gekauft mit Mama und Oma zusammen. Wir haben zuhause renoviert. Hatte schön Zeit das Zimmer her zu richten. Treffe mich endlich wieder öfter mit Freunden und genieße einfach die Zeit. Hab vor 3 Wochen noch angefangen zu schwimmen. Genies es noch 😊

        LG mami122019 mit babyboy💙im Bauch
        (34. Woche)

        (8) 04.11.19 - 18:09

        Hallo, ich bin auch seit der 7 ssw im BV und manchmal war die Langeweile unertrÀglich dennoch habe ich es nun schon bis zur 34 ssw geschafft und muss nicht mehr lange warten. Ich hab aber in der ganzen Zeit auch viel erledigt, einen Umzug, das Kinderzimmer einrichten, Babykleidung kaufen, backen, neue Rezepte ausprobieren, puzzeln und auch teilweise serien geschaut die mich interessiert haben wo ich sonst keine Zeit zu hatte. Jetzt sind es noch ca. 6 Wochen und die Langeweile holt mich wieder ein. Ich hoffe Die Zeit vergeht schnell bei dir und eine schöne Kugelzeit.

        Lg Vicky mit Babyboy 33+0💙

        Ich bin seit der 5. Woche Zuhause.
        Ich versuche so oft es geht rauszukommen, und wenn ich nur durch die LĂ€den bummeln ohne irgendwas zu kaufen .

        Ich hab angefangen, deko fĂŒr das kinderzimmer zu basteln, Namensschild fĂŒr die TĂŒr zum Beispiel oder ein Bild gemalt:)
        Trotzdem hab ich auch oft das GefĂŒhl mir fĂ€llt die Decke auf den kopf
        Habs ja gott sei dank nicht mehr so lange😁

        Ich wĂŒrde gerne nĂ€hen aber dafĂŒr bin ich leider zu ungeschickt 🙄

        Lg Anna mit Babyboy inside (30+2)💙

        (10) 04.11.19 - 20:20

        Ich bin seid Mitte September zu Hause und bin soo glĂŒcklich damit😁 ich schlaf lange aus, frĂŒhstĂŒcke gemĂŒtlich. Zudem hab ich ein zeitintenives Hobby, womit ich tĂ€glich 2-3 std beschĂ€ftigt bin. Dann hab ich ein paar "Projekte",Garten, schuppen ausrĂ€umen, hasenstall bauen, hĂ€nger FĂŒhrerschein machen und sowas 😄. DemnĂ€chst werden noch Kurse wie geburtvorbereitung etc. dazu kommen.ich besuche Freunde und Familie.
        Also ich genieße mein Leben gerade und langweile mich selten, bin aber auch nicht der Typ, der jeden Tag volles Programm braucht, bin auch mal gerne alleine und mach einfach nix.

        (11) 04.11.19 - 21:14

        Seid mir nicht böse, aber ein bisschen (arg) beneide ich Euch schon... 😞

        Ich wĂŒrde so gerne mal Zeit genießen und so viele Projekte angehen wie ihr sie beschreibt. Selbst bei meinen beiden grĂ¶ĂŸeren Kindern habe ich durchweg gearbeitet.
        Und nun bin ich zur großen Überraschung mit Twins ss... und werde auch wieder bis zur Geburt arbeiten mĂŒssen, da selbststĂ€ndig. Aus der Nummer komme ich leider nicht raus. Nicht mal fĂŒr wenige Tage oder in der Elternzeit.

        Klar, hat auch Vorteile, aber trotzdem erlaube ich mir etwas neidisch zu sein und appelliere an Euch: GENIESsT DIE ZEIT!!! Macht FotobĂŒcher, entrĂŒmpelt Keller, chillt, schaut Serien, strickt was die Wolle hergibt, nĂ€ht, spaziert, schwimmt, kocht, trefft Freunde, rĂ€umt alle SchrĂ€nke auf, lernt Sprachen, shoppt bis die Kreditkarte glĂŒht!!!

        GENIESsT ES!!! Vielleicht kommt so viel freie Zeit und Freiheit nie wieder... 🍀

Top Diskussionen anzeigen