Ich verabschiede mich leider 😔 Fg

    • (1) 05.11.19 - 10:30

      Guten morgen.
      Da gestern bei 6+6 (eisprung bestimmt) leider nichts im us zu sehen war außer einem hĂ€matom , gehen wir von einer nicht intakten ss aus. Der hcg lag nur bei 110.

      Euch alles Gute.
      Lg

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Hey liebes, gib die Hoffnung doch noch nicht auf. Bei meinen jungs war beide male bei 6+ nur eine aufgebaute Schleimhaut zu sehen und bei 8+3 bzw 8+5 ein zeitgerecht entwickelter Embryo mit herzschlag.
        Solange du keine Blutung hast ist noch nichts verloren.

        Viel GlĂŒck 🍀🍀

        • Ich sehe das genauso, bei mir der selbe Fall.
          Ärzte wollten bei 6+0 Schon auscharaben ich wollte das nicht hab noch gewartet, nicht jeder ist gleich schnell ..
          Siehe da bin heute in der 19ssw
          Alles gute weiterhin â€ïžđŸ„°

          • Bei mir haben sie auch bei beiden ss gedrĂ€ngt und ewig versucht zu ĂŒberreden das ich ausschaben lassen soll. Jetzt ist der "große" 15 Monate alt, kerngesund und lebhaft, und bin in der 39 ssw. Mit dem 2. Jungen.

            HĂ€tte ich damals nicht abgewartet und mich nicht so dagegen gestrĂ€ubt hĂ€tte ich beide nicht, weil es hieß die ss seien nicht intakt, abwarten lohnt sich nicht, also ausschaben.

      (5) 05.11.19 - 11:28

      Hey du,

      erstmal tut es mir leid, dass du so ein GefĂŒhlschaos durchleben musst!

      Ich kann dir nichts versprechen, aber ich bin auch der Meinung, dass du noch etwas abwarten und hoffen solltest. Bei mir war im US auch erst spĂ€t was gesehen und an 7+2 wurde ich eine Woche zurĂŒckgestuft. Gerade in den frĂŒhen Wochen hört man immer mal wieder von solchen Geschichten.

      Alles Liebe dir! #klee

      Hey laut der Berechnung wĂ€re ich in der 15 Woche laut Kind in der 13 Woche.... Man kann nie genau sagen wann der Eisprung statt fand, warte noch bissel ab, es gibt nie die genaue Messung das habe ich gelernt, wĂŒnsche dir alles gute

Top Diskussionen anzeigen