Wann ist die „kritische“ Phase vorbei? ❤️🙏🏼

Also irgendwie sagt da jeder was anderes.... 🧐
Mir ist klar, dass immer was sein kann, auch über die 12 Wochen hinaus. Ich würde trotzdem gern wissen, ab wann diese angespannten 12 Wochen vorbei sind? 🙏🏼Ist das bei 10+6 oder 11+6 oder doch erst 13+6!
Auch bitte nicht von eigenen Fehlgeburten ausgehen, versuch sowas zu meiden, weils echt irre macht. Freuen traut man sich auch nicht so richtig. 😐
Ich bin morgen bei 11+0❤️

1

12+0

6

so hätte ich’s auch gehofft! 🙂

2

Laut medizinischer sicht ab 12+6.
Sagt zwar jeder Fa anders aber im krankenhaus gehen wir von 12+6aus wo das risiko einer fehlgeburt sehr sehr gering ist

4

Ok
also wenn quasi die 13 Woche abgeschlossen ist? 🧐 oh je, noch so lange! 😔 danke für deine antwort. 😊

3
Thumbnail Zoom

Bild

5

danke! 😊

9

Das ist ja mal ne coole Tabelle! Du arbeitest wohl im KH?

Das beruhigt mich auch schon ganz sehr. bin seit gestern in der 7.SSW und sehe, dass da das Risiko merklich runter geht. Danke...

7

Du kannst auch mal hier deine Daten eingeben, dann bekommst du dein ganz persönliches Risiko nach Tagen genau aufgelistet:
https://datayze.com/miscarriage-chart.php

Mir hat das sehr geholfen zu sehen, wie das Risiko jeden Tag sinkt

8

oh dankeschön. Wusste nicht, dass es sowas gibt!

10

Wie geht das in deutsch?🤷🏻‍♀️😬

11

Ich finde diese Aussagen und Tabellen über kritische Phasen mit Prozente etc einfach vollkommen irrelevant und teilweise irreführend..

Für mich ist die kritische Phase einer Schwangerschaft vorbei, wenn das Kind gesund geboren würde. Es ist doch sowas von fern von der Realität zu denken dass die sogenannte kritische Zeit vorbei ist bei 12+6, weil es so in irgendeiner Tabelle steht. So auf dem Motto dass man noch bangen muss bei 12+0 aber sobald man 12+6 ist kann man aufatmen.

Ganz im ernst, es bringt dir doch nichts dass das Risiko kleiner wird nach 12+6 und dass nur so und so viel Prozent ihr Kind danach verlieren, wenn gerade Du zu den wenigen Prozenten gehören solltest.. Es ist bestimmt nicht das was Du gerne hören wolltest aber es ist die Realität.. Es bleibt einen nichts anders übrig als positiv zu denken. Sich an irgendwelche Prozente zu Klammer aus irgendwelche Tabellen bringt einen doch gar nichts.

Es ist absolut nicht böse gemeint. Es ist einfach nur meine persönliche Meinung..

14

Du hast nicht richtig gelesen! Im ersten Satz steht, dass mir klar ist, dass es danach auch nicht vorbei ist! 😉 Ich hab nur letztens mit Freundinnen geredet und jeder wird was anderes gesagt. Daher ohne mich an was zu klammern die frage, wann diese magische 12 Wochen vorbei sind! Sie sind nunmal auch bei den ärzten diese grenze. Ich klammere mich an nix, ich hab auch schon ne tochter und weiß was alles passieren kann!
Es ist reines interesse, dass ich auch mit argumentieren kann, wenn wer fragt! 🙂 Also alles gut...

16

Dass immer was passieren kann, ist klar.

Aber die Wahrscheinlichkeit ist eben geringer und es ist doch schön, wenn man sich ein wenig entspannen kann und nicht mehr so viel Angst hat.

Wenn man immer damit rechnet zu den 0.1% bei jeder möglichen Komplikation, Krankheit, Gefahr usw zu gehören, dann wird man doch irre.

weitere Kommentare laden
12

Das erste Trimester endet bei 13+0. Meine Frauenärztin hat mich damals in der 9. SSW etwas beruhigt, als ich bei 8+3 war. Sie meinte, dass eigentlich alle Abgänge ihrer Patientinnen vor der achten SSW waren und dass ich nun eigentlich so gut wie sicher sein könnte, dass nichts mehr passiert. Natürlich ist das keine Garantie und es war aus ihrem persönlichen Erfahrungsschatz, aber mir hat es damals nervlich geholfen und sie hat auch recht behalten. :)

15

vielen dank für deine erfahrungen! Dann hat doch die freundin mit den 5 FG recht. 13+0 sagt sie auch. 🙄😅

13

Im KH bei meiner FG im letzten Jahr sagten sie, dass die kritische Phase bereits bei 9+ vorbei ist...die meisten FG tragen sich frpher zu (in der Phase wo sich der Herzschlag entwickelt) - seltener sind FGs später aber eben vorhanden, deshalb hat redet man immer über die ersten kritischen 12 Wochen...😉

17

ja so sagt es mein arzt auch. Vielen dank.😊 Man hört einfach dazu so viele verschiedene meinungen, da möchte man das schon genauer wissen! 😏

19

Das passt ja dann auch ungefähr zu der Erfahrung meiner Ärztin :)