Puls 177

    • (1) 05.11.19 - 13:18

      Guten Tag meine Lieben,
      Mein Puls ist dauerhaft zwischen 120-140... der normale max. Wert sollte bei schwangeren nur bis 100 gehen.. gestern war ich im Krankenhaus zur Untersuchung ( Risikoschwangerschaft, wöchentlich zwei mal zu Untersuchungen im Krankenhaus und Frauenarzt halt) auf dem Weg dahin hatte ich 170... und auf dem Rückweg bin ich einfach umgekippt, weil mein Puls bis 177 ging... ich muss zum Kardiologen um ein Ultraschall vom Herzen machen zu lassen... ich hatte nie Probleme mit dem Puls... gibt es Frauen mit dem selben Problem????

      (5) 05.11.19 - 13:29

      Ich hatte auch eigentlich keine Probleme, außer in der Schwangerschaft war ich auch oft jenseits der 140

      Da ging der Puls schnell mal über 150 oder 160

    (8) 05.11.19 - 13:39

    Hallo :-)
    Also meim Puls ist zwar nur bei 130 aber ich habe seit der SS auch extreme Herzrhythmusstörungen. Habe das bereits seit der Jugend aber nur sehr, sehr selten und nicht pathologisch. Seit der SS ist es total schlimm geworden und ich war schon 2x im KH deswegen. Der Arzt sagte das die wirklich schlimmen Störungen einen Puls jenseits 200 auslösen, sodass ich erstmal beruhigt sein soll. Meinen Kardiologen Termin habe ich morgen und werde berichten. Finde aber persönlich 170 auch schon heftig!

    Lg

    • (9) 05.11.19 - 13:50

      Oh Gott da frage ich mich wieso es bei euch nicht so ernst genommen wird 👀 ich meine mein Herz hält es nicht mal aus bei 177 den Körper aufrecht zu halten , bin ich denn schon tod bei 200????? Also bei mir wurde es ja schon letzte Woche ernst genommen wo ich im Krankenhaus war da haben die mich in die Notaufnahme der inneren Medizin geschickt, ich habe mich aber dann selbst entlassen weil ich schon seit 10 Uhr morgens im Kreißsaal saß und dann ab 18 Uhr bis 3 Uhr in der Notaufnahme und sie mir nur Blut abgenommen haben weil ständig ein Test weg gekommen ist oder „irgendwas schief gelaufen ist“

      • (10) 05.11.19 - 13:57

        Also ich war anfangs natürlich selber in Panik und bin in die Notaufnahme. Dort wurde ich auch ernst genommen. Sofort EKG, Monitoring, Blutbild. Ergebnis war, dass alle Therapiemöglichkeiten in der SS nicht erlaubt sind. Außer der Herzkatheter zur weiteren Abklärung. Aber das ist ja Quatsch in meinem Zustand. Da ich es aber jetzt nahezu täglich für längere Zeit habe konnte ich ja nicht immer wieder ins KH. Der Arzt erklärte mir also den Vorgang dieser Herzrhythmusstörungen und meinte in meinem Fall das ich erst wieder kommen müsse, wenn die Puls an die 200 geht. Ansonsten reicht mein Kardiologen Termin (hatte 3 Wochen Wartezeit).
        Lg

(11) 05.11.19 - 13:51

Ich komme gerade durch Zufall aus dem Krankenhaus, auch wegen hohem Puls. Meiner war allerdings „nur“ bei 132. aber da hieß es schon, dass es ein hoher Wert ist. Bei den letzten FArzt Untersuchungen war immer alles in Ordnung. Da mit dem Baby alles in Ordnung war, wurde ich wieder entlassen. Werde meinen Puls jetzt öfter mal messen und das weiter beobachten. Aber scheint ja nicht nur mir in drr SS so zu gehen.

(13) 05.11.19 - 14:54

hallo,

bei mir das gleiche problem. hatte am samstag auch 177 mit extren atemnot und wurde mit der ambulanz in krankenhaus gefahren. mir wurde ein ekg gemacht une einen beta blocker verschrieben. habe an donnerstag eine grosse kontrolle beim kardiologe. mein ruhe puls war vor dem medikament zwischen 100 und 120.

  • (14) 05.11.19 - 17:43

    Und wie geht’s dir nun ? Was unternimmst du nun die Tage dagegen ? Könntest du am Donnerstag Bescheid geben was dabei raus gekommen ist ?

    • (15) 05.11.19 - 17:47

      das medikament dass ich habe macht das mein herz ruhiger schlägt, macht mich aver sehr müde. sonst mache ich alles langsamer und versuche mich zurück zu halten. ja ich gebe dir bescheid. wurde bei dir etwas gefunden ?

      • (16) 05.11.19 - 17:51

        Wie weit geht dein Puls runter durch die Medikamente?? Danke fürs Bescheid sagen dann , naja ich habe nächste Woche am Freitag einen Termin beim Kardiologen für einen Ultraschall vom Herzen.

Oh wow.

Mein Ruhepuls liegt bei 100-110.. und ich etwas tue zb anziehen 130-140 und das macht mich richtig fertig.

Bei mir sagen alle, das sei ein hoher Wert. Aber unternommen wird nix.

Ich wurde heute eingewiesen.Bin bei 37+4 und mein Puls war bei 156/105.Schweißausbrüche und erhöhtes Eiweiß im Urin.Dem baby gehts super.Hatte eine extreme Unruhe und habe mein Herz richtig schlagen gehört,kam aus der Dusche und habe mich somit nicht angestrengt.Wir saßen von 13:35 bis 17 Uhr im Kreißsaal wo Blut abgenommen wurde,Ctg und nochmal Blutdruck messen.Morgen früh wird nochmal kontrolliert und dann kann ich wohl nach Hause.Nach mehrfacher Kontrolle will der Blutdruck leider nicht wirklich sinken.Bin ein bisschen fertig deswegen,aber das wird schon.

Top Diskussionen anzeigen