Karotten in der Frühschwangerschaft

Hallo habe eine Frage zu Karotten. Darf man diese essen, wegen dem Vitamin A?? Habe letztens verdünnten Karottensaft getrunken oder Karottensuppe gegessen?

Betrifft das Vitamin A nur tierische Sachen, das es in großen Mengen schädlich ist?? Danke.

1

🙈 also in meiner ersten Schwangerschaft habe ich die Teile so verschlungen das war nicht mehr normal mein Gyn meinte nichts weiter dazu. Kann mir nicht vorstellen das dies schädlich sein soll

2

Bei Karotten Essen oder Karottensaft passiert da nichts 🥕

3

Lass es dir einfach schmecken. 😂
Verzichte nur auf die Klassiker: Alkohol, Rohes, Unbekanntes, Ungewaschenes.

Und bitte iss keine LKW Ladung Karotten, Zimt oder Linsen. Das könnte dann nämlich aus anderen Gründen zum Problem werden.

Hab noch eine schöne Schwangerschaft and never forget: Don‘t google with a Kugel! 😂👋

4

Danke. Ich hatte 500ml Karottensaft.

Hergerichtet habe ich mir dann eine 0.75ml Flasche wo ich ein bisschen Saft reingehen habe und den Rest habe ich mit Wasser aufgefüllt und das habe ich dann über den Tag verteilt getrunken.
Dann habe ich mir halt am nächsten oder übernächsten Tag wieder so eine Saftflasche hergerichtet.

Wusste bis vor kurzem nicht mal das Vitamin A schädlich ist....

5

du müsstest dazu was mit fett gegessen haben, dass du’s voll aufnimmst! Vit A ist fettlöslich...
Man rät halt von leber ab, weil da extrem viel VitA drin ist. Beim Saft brauchst du dir keine gedanken zu machen!

6

Es könnte nur zur Verstopfung kommen 😅

7

Karotten darfst du essen so viel du willst. Darin ist kein Vitamin A enthalten sondern Beta Carotin, eine Vorstufe, die bei Bedarf umgebaut wird zu Vitamin A.

Damit ist eine Überdosis nicht möglich das Beta Carotin wird einfach wieder ausgeschieden, wenn es nicht gebraucht wird. Anders verhält es sich mit Innereien wie Leber, darin ist "fertiges" Vitamin A enthalten, das kann zu einer Überdosis führen.

Also Hau rein!
LG Sonnenblumenkerne mit Krümeline 30+6💝