Antibiotika in der 5 ssw

Ein vorsichtiges Hallo von mir.
Ich durfte am Montag positiv testen. Jetzt hat mein Glück wieder zugeschlagen und ich habe eine Mandelentzündung und muss Antibiotika nehmen. Meinen ersten Termin bei der Ärztin hab ich erst nächste Woche. Drückt mir die Daumen das der Krümel das alles gut übersteht.
Glg Kairie

Ich würde nochmal bei dem Arzt anrufen,bei dem du das Antibiotoka bekommen hast und sagen das du schwanger bist ,ich glaube mal gehört zu haben es gibt auch Antibiotika für die Schwangerschaft
Lg

Ich musste auch AB nehmen in der Früh-SS du musst ab jetzt angeben das du schwanger bist denn nicht jedes Medikament darf man in der Schwangerschaft nehmen .

Bella 10+0 mit 🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

Ich würde das auch abklären, es gibt Antibiotika die Schwangere ohne Probleme nehmen können, hatte ich damals in der Schwangerschaft genommen, hilft auch wegen dein Hals Beschwerden

Hast du beim Arzt dazu gesagt das du schwanger bist?
Wenn nein würde ich nochmal anrufen und nachfragen.

Antibiotika darf man in der ss nehmen, da gibt es extra welche die in der ss erlaubt sind

Welches Antibiotika bekommst du denn?

Ich nehme das Ospen ist ein penecillin

Hmmm habe ich unter diesem Namen nicht bei Embryotox gefunden. Wie heißt denn der Wirkstoff? Also genau welches Penicillin ist es?

weiteren Kommentar laden