#Silopo# gleich Arzttermin und die Angst begleitet mich ein wenig

    • (1) 07.11.19 - 14:52

      Hallo zusammen,

      ich muss Mal ein bisschen jammern und mit jemanden meine Angst teilen.

      Ich bin heute 9+6 und hatte vor 2,5 Wochen den letzten Termin. Ich mache mir Sorgen, ob wirklich alles gut ist und habe ein wenig Angst, dass es wieder nicht sein sollte. Die erste FG wurde in der 13. SSW festgestellt. Da war der Krümel seit 8+1 nicht mehr gewachsen.
      Die zweite und die dritte waren früher. Das habe wir schon Mal überstanden.

      Die letzten Wochen waren echt hart und ich habe versucht positiv zu bleiben, aber heute schaffe ich das einfach nicht. Nach 3 ⭐ würden wir uns unheimlich freuen, wenn die Bohne bei uns bleibt.
      Ich mache 3 Kreuze, wenn die kritische Zeit rum ist.

      Und der Tag auf der Arbeit war sich doof. Zum Glück ist morgen Freitag und es ist Wochenende.

      LG Kalina mit 3 ⭐ und Bohne 9+6

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      (5) 07.11.19 - 16:01

      Immer fest daran glauben!
      Mehr als positiv denken, können wir momentan nicht tun (abgesehen vom gesunden Lebensstil).
      Würde mich auch freuen nach dem Termin ein Update zu hören!

      Übrigens: Was heißt "silopo"? 🙈

    (9) 07.11.19 - 16:15

    Ich fühle sooo mit dir!!!!
    Ich habe gleich meinen ersten Termin bei 5+5 nach zwei Fehlgeburten in diesem jahr (13.ssw schwere fehlbildungen und 6.ssw ektope Schwangerschaft mit Not op!
    Was wir Frauen alles tragen müssen!!
    Ich hoffe dieses Mal wird es bei uns allen ein gutes Ende geben🙏

Top Diskussionen anzeigen