Hat fast jeder im Leben eine FG?

    • (1) 07.11.19 - 22:46

      Hallo ihr Lieben, ich bin ganz frisch schwanger mit unserem 2. Wunder.
      Nach Krebserkrankung und zeitweisen künstlichen Wechseljahren hätte ich nicht geglaubt nochmal schwanger zu werden.
      Nun lese ich viel hier im Forum und sehe leider sooft wieviele ihr Krümelchen ziehen lassen müssen. Das macht mir gerade echt Angst. Mit 38 bin ich ja schon risikoschwanger.
      Gibt es hier vielleicht auch einige (Bald-)Mamis, die diese schlimme Erfahrung nicht machen mussten?
      Danke euch für Eure Antworten.
      LG

      • Nicht das ich wüsste. Ich bin generell eine die spät testet. Von dem her, keine Ahnung. Ich weiß von zwei Schwangerschaften und hab auch zwei Kinder.

        Hey😊und ja, ich.
        Ich bin nun zum ersten Mal mit 30 schwanger und in der 18. Woche.
        Bislang noch nie eine Fehlgeburt, Probleme oder sonst was.
        Und das durch Krankheit als ebenfalls Risikoschwangere.
        Ich denke die negativen Erfahrungen sind einfach lauter als die positiven. (Was auch ok ist!)
        Dir also alles Gute 🍀 und Kopf hoch☺️

        Ich hatte auch schon eine Fg in der 8. Woche.
        In meiner Familie und in meinem Bekanntenkreis bin ich die einzige.
        Ich weiß von zwei Arbeitskolleginen die hatten selber auch zwei Fg.
        Hier in diesem Forum und das werden dir bestimmt viele schreiben. Sammeln sich die Frauen die so etwas schon einmal erleben mussten und können sich hier austauschen. Was oft im privaten Umfeld nicht geht, weil es villeicht auch viele nicht erzählen..
        Die Angst kann ich dir leider nicht nehmen, da ich selber angst vor einer erneuten Fg habe. Es bleibt und nichts anderes übrig als ganz fest an unsere Baby zu glauben!

        • (5) 07.11.19 - 23:08

          Ich bin auch aktuell zum 6. mal schwanger und habe 2 Kinder,
          Es gibt leider sehr viele die da durch mussten. Auch gibt es Frauen die eine hatten ohne es zu wissen. Immer positiv denken und keinen Kopf darum machen, hör auf dein Bauch Gefühl...

          Alles Liebe und eine schöne kugelzeit;-)

      Meine Mutter und meine beste Freundin hatten beide noch nie eine FG.
      Ich hatte dafür 4 in unterschiedlichen Stadien der ss.

      Mach dich nicht verrückt, meine Mutter war bei meiner Schwester auch risikoschwanger, aber es lief alles super.

      Ich wünsche dir noch viel Glück und eine schöne Kugelzeit 🍀😘

    Ich war vier mal schwanger und habe vier Jungs. Ich hatte keine Fehlgeburt von der ich wüsste...

    Hey, mach dir nicht solche Gedanken. Hier im Forum sind zum Großteil Frauen die Probleme in der Schwangerschaft haben oder Fehlgeburten hatten... weil man sich gegenseitig halt gibt und austauschen kann. Viele mit traumhaften Schwangerschaft verirren sich ja gar nicht hier her.

    PS: auch ich hatte noch nie eine Fehlgeburt 😊

    LG Sonnenblumenkerne mit Krümeline 32.SSW💝

    Hallo,

    ich bin jetzt mit unserem 4. Wunder ss und habe bisher (Gott sei Dank!!!) noch nie die Erfahrung einer Fehlgeburt machen müssen. Ich wünsche mir sehr, dass mir das auch in dieser, meiner letzten SS, erspart bleibt.
    Ich habe aber auch schon in meinem Umfeld Fehlgeburten mitbekommen. Jedoch sind das verhältnismäßig wenig im Vergleich zur Anzahl der Schwangerschaften in meinem Umfeld. Die Dunkelziffer aus meinem Umfeld ist natürlich auch noch zu bedenken!

    LG, Logo

    Hallo,
    ich hatte keine FG (jedenfalls keine, von der ich weiß, soll ja auch ganz frühe Abgänge geben, wo einfach die Periode kommt) und jetzt bin ich mit 34 mit dem 1. Kind schwanger. Ich bin Tante und meine Schwester hat das auch durchgemacht mit Krebs und künstlichen Wechseljahren. Mein Neffe ist jetzt 8 und kerngesund.
    Alles Gute und Glückwunsch zur Schwangerschaft.

    Hallo,

    Also ich bin vielleicht ein gutes Beispiel, dass es trotz Risikoschwangerschaft und Vorgeschichte ohne fg klappen kann.

    Ich hatte vor 10 Jahren Lymphknotenkrebs mit chemo und Bestrahlung und wurde da auch in die Wechseljahre versetzt! Vor 5 Jahren habe ich dann noch den linken lungenflulügel verloren, lag nach der OP im Koma etc.
    Meine Ärzte meinten, es wird für mich sehr schwierig, überhaupt schwanger zu werden und es wird wahrscheinlich nur mit Hilfe klappen. Das war letzten November. Im Dezember der Eisprung war gleich der Volltreffer und das Ergebnis schläft grad neben mir.
    Ich hatte keine fg oder ein windei oder ähnliches. Dafür bin ich unendlich dankbar, vor allem nach all dem Mist.

    Aber ja, es passiert häufiger, als man in seinem Alltag so mitbekommt. Hier im forum kann man besser darüber reden als zu Hause, denke ich.

    Ich drück dir die Daumen, dass du eine tolle Schwangerschaft hast und alles gut geht.

    LG maganox mit Ronja

    Du liest hier viel von Fehlgeburten weil hier einfach viele hilfe bzw gleichgesinnte suchen..

    Ich bin 22 und mit dem ersten kind in der 31 ssw.

    Hatte noch keine FG

    Wow vielen Dank Ihr Lieben, für die vielen Kommentare. Vermutlich ist es wirklich das Beste einfach zu genießen. Denn ändern könnte ich es eh nicht. Euch allen alles Gute.

    2 Schwangerschaften, 2 Kinder , keine wissentlich FG gehabt.

    Ich hatte die selben sorgen wie du. Versuche Die Zeit zu genießen. Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft, vor allem nach diesem Wahnsinns weg ❤

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
    Natürlich kommt es einem hier so vor, als hätte gefühlt jede eine Fehlgeburt gehabt.
    Aber was du nicht vergessen solltest, ok so einem Forum wie diesen, werden meist nur schlechte Erfahrungen, etc geteilt und geschrieben, denn wenn alles super läuft, wieso sollte man das hier schreiben.
    Meistens sucht man nach einer Fehlgeburt ja gleichgesinnte, mit denen man sich austauschen kann, die einem eventuell neuen Mut machen können.
    Hab keine Angst vor einer Fehlgeburt, bleib positiv. 😘 alles gute für die Schwangerschaft!

    Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
    Ich habe zwei Kinder im Alter von 34 und 37 Jahren bekommen und hatte keine Fehlgeburt.
    Alles Gute dir. 🤗

    Huhu

    Ich habe bisher drei gesunde Kinder in drei Schwangerschaften gehabt und jetzt bin ich mit dem vierten Wunder schwanger.
    Ich hab aber auch erst getestet als ich überfällig war. Frühe Abgänge hätte ich also nicht mitbekommen.
    Und sonst hatte ich noch nie eine FG, gut sei Dank.
    LG und versuch es zu genießen.

    PS: bei dieser Schwangerschaft hatte bzw habe ich extreme Angst um mein Baby, obwohl nie ein wirklicher Grund bestand. Vielleicht einfach weil es unser letztes sein soll. Ich bin froh, wenn es gesund auf der Welt ist.

    Huhu...hier. bin mit unserem 2. Wunder schwanger. Beide SS verliefen/verlaufen gut und ich hatte nich nie eine FG oder frühen Abgang. Bin übrigens 36. Ich wäre entspannt. Im Forum tauchen diese Themen vermehrt auf, da Leute Trost finden möchten und Beistand. Vollkommen normal, dass man bei schlimmen Erfahrungen eher im Forum "Hilfe" sucht. Die wenigsten Schwangeren schreiben Threads wie "Heute wieder mal nichts passiert". Ich denke das bringt die Forumidee mit sich sich v.a. bei Sorgen und Problemen auszutauschen. Bleib positiv und optimistisch. 🍀🍀🍀

    Hallo!
    Ich bin mit 39 Jahten mit unserem 2.Wunder schwanger. Ich kann dich gut verstehen dass du dir Sorgen machst, erst recht bei dem was du schon durch machen musstest.

    Man sagt wenn die 1.Ss schon gut verlaufen ist, wird es bei der 2.Ss nicht anders sein.
    Ich habe mich sofort ins generelle BB schicken lassen. Höre auf deinen Körper u auf dein Bauchgefühl. Ich nehme diese Ss ganz anders u viel intensiver war als meine 1.Ss vor 10 Jahren. Klar man ist nicht mehr die Jüngste🤣u manchmal schafftces mich auch körperlich.
    Aber ganz wichtig....lass dich nicht verrückt machen von dem Gerede der Ärzte etc nur weil du nach deren Meinung den Zenit überschritten hast. Oh man was mir alles gesagt wurde was passieren kann das musste ich mir vor 10 Jahren nicht anhören.

    Feindiagnostik,etc habe ich trotzdem machen lassen auch den Harmonytest. Aber das hängt für mich persönlich mit meinem Job u mit meinem 1.Kind zusammen.

    Nun bin ich mit einem kerngesunden Murckel im Bauch in der 24.Ssw.

    Es wird alles gut u ich wünsche dir eine tolle Ss.

    Ich. 3. Schwangerschafr = 3. Kind.
    Nur Abgänge vor der Mens, aber selbst die waren keine Überraschung weil die Tests viel zu schwach waren. blödes früh Testen.
    Im Freundeskreis gibts auch total wenige.
    Die gefühlte urbia Quote ist nicht repräsentativ!
    Überlege mal, wer ein Forum braucht und wer nicht. Die meisten hier sind hier weil sie schon eine Geschichte haben.
    Ne Umfrage wäre dazu ganz spannend.,

Top Diskussionen anzeigen