Ich mag nicht mehr 😓

    • (1) 08.11.19 - 11:07

      Momentan mag einfach nicht mehr.
      War vorhin bei meiner FrauenĂ€rztin wegen einem Überweisungsschein fĂŒr die CTG Kontrollen đŸ˜« habe ich unter der Aussage nicht bekommen das sie dies auch machen ...Nun sagte ich auch gleich das fĂŒr die Geburtsplanung zum 2ten Mal eine Brauch. Da die kleine kontrollbedĂŒrftig ist.
      Kam nur einen pampige Antwort. Sie hatten doch schon eine. Noch eine gibt es nicht. 😓 Sprich wie soll am Montag zum CTG gehen ohne Schein. Wie soll ich Freitag zur Kontrolle. đŸ˜« Ohne Schein machen dies doch nicht...

      Zu allem ĂŒbel wurde mein kleiner 7 Jahre angefahren. Da er in Panik geriet und eine rote Ampel ĂŒberlief und die Entfernung nicht einschatzte macht der Mann mjr jetzt VorwĂŒrfe und will das geld was entstanden ist . Zumal das ein Schulweg war.. und meine Versicherung da nicht greift.

      Dann hat mein kleiner am 2.12 Schuluntersuchung und ich werde da wahrscheinlich nicht können. Da im KH bin. Wegen der kleinen...

      Momentan wĂ€chst mir alles ĂŒber den Kopf..ich bekomm schon Hilfe aber einiges muss man trotzdem weiter machen...

      Habe seit gestern das mir am Bauchnabel immer nal zusammen zieht. Und Dauer Druck auf das Becken also nach unten.. und kann nicht Mal zum Arzt weil sie so pampig sind... Könnt mittlerweile nur weinen..

      Tut mir leid fĂŒr den Post.. 😓

      LG bini mit Prinzessin 37 Woche

      • Ich muss sagen, dass ich mir zumeist recht schwer tue, deine Postings auch richtig zu verstehen 🙈😅 das kh hat also ctg Kontrollen angeordnet und deine Fa meint dass sie das auch macht? Dann passt das doch? Hauptsache kontrolliert wird es?

        Das mit deinem Kind klingt ja schlimm, hoffe er ist wohlauf? Wenn er auf einem schutzweg unterwegs war, sollte die Sachlage ja eigentlich klar sein!?

        Sind bei euch die Eltern bei den Schuluntersuchungen dabei? Das ist bei uns nĂ€mlich nicht der Fall đŸ€” ansonsten kann sich dein Mann ja vielleicht frei spielen oder Oma oder Opa fragen?

        Alles Liebe fĂŒr dich! 🍀

        • Nein. Das Krankenhaus möchte eigenstĂ€ndig kontrollieren. Da sie so extrem schlĂ€frig ist... Die Ärztin will dies aber nicht... Die kleine soll vom Krankenhaus zu jeder Geburtsplanung kontrolliert werden. Die Ärztin sagt nein. đŸ€” Genauso wie die Überweisung fĂŒr die Einleitung... Gibt es angeblich keine GrĂŒnde.wenn das Krankenhaus aber sagt wir holen sie. Dann kann man doch nicht sagen nein. Wir geben keine Überweisung.. đŸ€đŸ€”

          Und die Schuluntersuchung kann nur ich. Bei uns muss der Sorgeberechtigte mit. Und das bin nun Mal nur ich. Und Papa ist auf Montage. 😓

      Also ich muss morgen auch zur CTG Kontrolle ins KH, weil Wochenende und ich ĂŒber Termin. Habe keine Überweisung bekommen, sondern soll morgen einfach anrufen mir einen Termin geben lassen und fertig.
      Telefonier doch einfach mit dem KH und schildere die Sachlage, die werden dich schon nehmen, wenn sie es fĂŒr wichtige erachten.

      Wenn dein kleiner auf dem Schulweg war, dann ist doch alles klar und er ist ĂŒber die Schule versichert.

    • Zu der Sache mit deinem Sohn wĂŒrde ich das Gesetz zitieren, sofern er ohne Erwachsene Begleitung unterwegs war ist er SchuldunfĂ€hig. Ansonsten wurde die Aufsichtspflicht verletzt und die Gesetzgebung ist eine andere. Vllt hilft dir das etwas weiter.

      „ Die Haftung von Kindern findet sich in § 828 BĂŒrgerliches Gesetzbuch (BGB): GemĂ€ĂŸ Absatz 1 haften Kinder bis zum Alter von 7 Jahren grundsĂ€tzlich nicht. Bei Kindern vom 7. bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres sieht Absatz 2 speziell im Straßenverkehr eine Begrenzung auf Vorsatz vor.“


      Zu dem anderen Punkt mit dem Überweisungsschein wĂŒrde ich nochmal dort wo der Termin ist anrufen und die Situation schildern. Eventuell hast du GlĂŒck und sie setzen sich mit der Praxis nochmals eigenstĂ€ndig auseinander.


      Liebe GrĂŒĂŸe :)

Top Diskussionen anzeigen