Welche Tees sind erlaubt zu Beginn der SS?

    • (1) 08.11.19 - 13:13

      Hallo ihr Lieben.
      Meine Freundin hat mich neulich darauf aufmerksam gemacht, dass selbst in normalen Teesorten für den SS Beginn gefährliche Inhaltsstoffe enthalten sind, wie z.B. Süßholz, bestimmte Kräuter, Zimt, Himbeerblätter, etc...
      Könnt ihr mir gute Teesorten empfehlen, die einfach nur gesund und gut für mich sind und nicht schaden?
      Vielen Dank!!

      Fencheltee ist einer der gesündesten Teesorten und Ingwertee (hier wird immer wieder behauptet er wäre Wehenfördernd) aber mein Arzt sagt selbst...Unfug! Da müsste man mehr als 6 Liter trinken und das schafft kein Mensch. Zumindest kennt er niemanden der soviel trinkt. 😂
      Ansonsten einfach Finger weg von Blasentees etc und Kräutertees (da dort vieles zusammengemixt wird).

      Früchtetee kannst du auch trinken und auch wenn da Zimt drin ist, ist erlaubt. Die Menge machts.

      Grüße!

    Ich trinke viel Hagebutten Tee, da ich nur Tee trinken bin müsste ich einiges ausprobieren. Roobosch kannst du auch trinken.

Top Diskussionen anzeigen