Jammerpost đŸ„ș

    • (1) 08.11.19 - 20:42

      Nachdem ich gestern aus dem Krankenhaus entlassen wurde und zum GlĂŒck keine Schwangerschaftsvergiftung habe bin ich dennoch langsam am Ende meiner Nerven angelangt.

      Ich weiß das RĂŒckenschmerzen normal sind in der Schwangerschaft und das man einiges versuchen kann aber es hat nichts geholfen đŸ„ș

      Ich habe Übungen gemacht und habe einen neuen Wegbegleiter - Kirschkernkissen.

      Aber weder die WĂ€rme noch die Übungen haben geholfen.
      Im Krankenhaus war ich nun so weit und habe Schnerzmittel ( Paracetamol) genommen was ebenfalls nichts gebracht hat.

      Leider habe ich durch diese RĂŒckenschmerzen seit 10 Tagen keine Nacht mehr lĂ€nger als anderthalbstunden geschlafen. Die lĂ€stigen ToilettengĂ€nge kommen erschwerend hinzu.😔

      Im Krankenhaus sagten sie das es normal sei...
      Ich werde Montag mal zum OrthopĂ€den gehen und gucken was man noch machen kann, denn eins weiss ich.. das halte ich keine weiteren 9 Wochen durch đŸ˜”đŸ˜”đŸ˜«

      Sry fĂŒr den langen Text aber ich musste es einfach mal loswerden T.T

      Kasia 31+1

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 08.11.19 - 20:48

        Also mir haben die tapes bei meiner letzten ss alles gerettet... ich hatte massive RĂŒcken Lenden Problem. Ich wurde getapted. Es hat schlagartig geholfen. Wenn die tapes nicht mehr hielten hatte ich sofort wieder schmerzen.

        Hab mir dann sogar den Bauch tapen lassen damit er nicht so nach unten zieht👍

        Alles gute nicht mehr lange dann hast du es geschafft.... auf mich kommt das alles noch zu⚘

      (5) 08.11.19 - 21:10

      Hallo,
      hast du schon einen "Bauchgurt" oder "Schwangerschaftsmiderware" probiert. Normal darf dir dein Gyn sowas verschreiben wird dam in SanitÀtshaus oder spezialisierte Apotheke angepasst. Bei meiner Frau hat es sehr viel gebracht.

      Gruß

      • (6) 08.11.19 - 21:17

        Okay also ich werde das mal mit den tapes probieren:)

        Ich habe meinen gyn auf so einen beckengurt angesprochen und er hat mir davon abgeraten und gesagt: das wĂŒrde es nur noch schlimmer machen"
        Ich soll es mal mit WĂ€rme probieren oder er gibt mir ne Überweisung zum OrthopĂ€den.

        Naja jetzt werde ich die Überweisung nehmen und die Tapes mal machen lassen :)
        Vielen lieben Dank ❀

Top Diskussionen anzeigen