Pilz oder Infektion? Wann zum Arzt?

    • (1) 10.11.19 - 00:16

      Hallo zusammen,

      ich war das letzte mal vor 2 Wochen bei meiner Gyn. Es wurde ein Pilz festgestellt. Jetzt habe ich 6 Tage Biofanal genommen und danach Milchsäurekapseln, erst vaginal, jetzt oral.

      Ebend beim GV hat es schon wieder gebrannt wie Feuer! Denke, das der Pilz noch nicht ganz weg ist. Oder schon wieder da. Oder eine Infektion....

      Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen wegen einer möglichen aufsteigenden Infektion, sollte ich morgen in die Klinik? Oder reicht am Montag zu meiner Gyn?

      Liebe Grüße, Bee mit 2 🐝🐝 im Bauch (19.SSW)

      • Huhu Bee, :)

        hatte in der SS noch keinen Pilz allerdings davor jahrelang immer mal wieder Erfahrung damit.

        Bei mir hat es danach immer ne ganze Zeit gedauert bis das Gefühl innen wieder normal war und nichts mehr gebrannt hat. Die Schleimhaut ist ja auch einfach angegriffen schätze ich.

        Ich würde dennoch am Montag zur Gyn das nochmal abklären und bis dahin auf GV verzichten.

        Wenn Du Dich unwohl fühlst und Bedenken hast immer lieber einmal mehr in die Klinik als zu wenig. Die Entscheidung liegt bei Dir. 😘

        Liebe Grüße

        Julia mit Adelheid im Bauch ♡
        34. SSW

        Bei Pilz ist es ganz wichtig den Partner mit zu behandeln, 7 Tage Salbe, auch wenn er keine Symptome hat....
        So bin ich es langfristig los geworden

        • Denke das kommt auf den Pilz an. Ich hatte immer einen aus einer Immunschwäche heraus. Die Frauenärztin sagte das hätte nichts mit meinem Partner zu tun und dass eine zusätzliche Behandlung deshalb überflüssig wäre. Das würde ich aber die Frauenärztin nochmal fragen :)

      Wenn du einen pilz hast,hsttest ist es ratsam wenn sich dein Mann auch versorgt. Er müsste auch schmieren mit canesten oder sowas, er gibt dir den sonst immer wieder zurück.....

    • So wie schon gesagt Enthaltsamkeit ,bis der Pilz weg ist und der Mann MUSS sich auch behandeln lassen ,denn auch wenn er nichts merkt ,trägt er den Erreger in sich.
      Er steckt dich somit immerwieder neu an.. Gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen