Überraschung oma

    • (1) 10.11.19 - 12:15

      Hallo ihr lieben....ab morgen bin ich in der 12ssw...meine Familie weiss Bescheid das wir Nachwuchs erwarten...die Familie meines Freundes wohnt etwas weiter weg....seine mama wünscht sich so sehr endlich Oma zu werden....sie kommt uns nun nächstes Wochenende besuchen...wohl das letzte mal das wir sie diese Jahr sehen und wir wollen ihr es auf einer besonderen art mitteilen...wir hatten erst eine Tasse bestellt...sollte schwarz sein und bei warmen Getränken sich verfärben allerdings ist diese Tasse ein Reinfall denn man sieht sofort was drauf steht ohne das was un der Tasse ist.
      Hab ihr noch schöne Einfälle?liebe grüsse

      • (2) 10.11.19 - 12:28

        Hallo

        Habe mal im internet was gelesen. Nachschauen wie gross es ungefähr ist, umd dann zum beispiel eine erbse zeigen und sagen so gross ist dein enkelchen. Oder irgendsowas.
        Kannst es auch auf eine karte kleben und aufschreiben.
        Meine mama hat sich zuerst gefragt wie sie denn mit einer erbse soll. Hab ich ihr geschenkt in einer dose. Hat mich ganz verdutzt angeschaut. Dann hab ichs ihr gesagt.
        Die erbse hat sie heute noch in der dose. Hahahaha

        Glg alyal

        (3) 10.11.19 - 12:47

        Wir haben beide Omas rubbeln lassen 😂😂, Oma 2019 kam zum Vorschein, das war wirklich lustig 😜 Rubbellose von Amazon 😊

        (4) 10.11.19 - 12:52

        Bei dem ersten Kind gab es ein Kugel mit Babysocken und einem Schnuller gefüllt für die Großeltern.

      • Oma und Opa box mit
        Haftcreme, gelenkskapseln, Brille, Wolle und Stricknadeln. Am Boden hatten wir einen Zettel mit "wieso" auf dessen Rückseite das ultraschallbild klebte mit dem text "weil meine Großeltern sows brauchen". Es flossen viele Freudentränen 😍

        • Wir haben die künftige Uroma eingespannt. Das geht aber sicher auch mit Omas. Meine Oma bekam einen Bilderrahmen geschenkt, in dem man lesen kann: Nur die besten Omas werden zur Uroma befördert. Das haben wir verpackt und gesagt wir hätten ihr was „Kleines“ mitgebracht. Die Überraschung war groß.

Top Diskussionen anzeigen