Plötzlich keine Schwangerschaftsanzeichen mehr?

Hallo!

Ich bin gerade in der 6. SSW und habe seit gestern kein Übelkeitsgefühl und kein Brustspannen mehr. Stattdessen Rückenschmerzen und ein starkes Ziehen im Unterleib. Ich mache mir nun Sorgen, dass etwas nicht stimmt.
Hattet ihr das auch, dass die seeehr deutlich auf einmal weg waren?

Anzeichen kommen und gehen, manche haben gar keine Anzeichen. Und starkes Ziehen würde ich eigentlich schon als Anzeichen deuten ;-) Der Körper bereitet sich vor - alles wird wachsen und sich dehnen.

Sei froh.Das ziehen kommt von den Mutterbändern und wird dich immer begleiten.Nur weil Anzeichen zu dem Zeitpunkt nicht mehr da sind oder weniger,bedeutet das gar nichts.Sonst auch mal die Suchfunktion hier benutzen da wimmelt es nur von diesen Fragen.

Dankeschön 😊
Es ist meine erste Schwangerschaft und ist auch noch ungeplant, weswegen ich mich erst noch informieren muss.

Hey du ich hab auch mega unterleibsziehen in der 5ssw
Aber ich denke wir müssen unsere Ängste runter fahren und einfach genießen lernen der Körper is keine Maschine

Tschaka wir schaffen es schon