NMT + 4 und hell rosa Blutung 😕

Guten Morgen an alle hier 😊

ich komme direkt zu meiner Frage ....
Ich bin heute NMT + 4 und als ich heute morgen auf Toilette war hatte ich ein paar sehr leichte rosa Tröpfchen auf meinem Papier 🤷🏻‍♀️ Müsste das mit der Einnistungsblutung nicht eigentlich schon vorbei sein? 🧐🙄

Getestet hab ich auch schon bei NMT +1war er negativ und bei NMT +3 und NMT +4 war er ganz schwach positiv was mich auch sehr stutzig macht in meiner 1. Schwangerschaft hab ich vor NMT getestet und der war EINDEUTIG positiv damals.

Fragen über fragen und keine richtigen Antworten die man im netzt findet 😭

Danke schon mal im Voraus 🙄

Hey, dass wird dir hier leider keiner beantworten können. Blutungen in der Frühschwangerschaft sind sehr oft. Dein Körper „baut“ sich ab Beginn der Ss um. Deine Gebärmutterschleimhaut verdickt sich usw. Du wirst zudem besser durchblutet. Von daher kann eine kleine Blutung auch einfach dadurch passieren. Ich selbst hatte auch zwei mal in der Frühschwangerschaft eine kleine Blutung. Und man hat die Ursache nicht finden können.
Solange die Blutungen nicht stark sind, würde ich mir keine Sorgen machen. Hast Du schon einen FA Termin gemacht?

Lg

Aso, und könnte sich dein Eisprung nicht einfach auch nach hinten verschoben haben?

Eigentlich ist mein Zyklus immer exakt auf den Tag ich kann sogar die Uhr danach stellen wann sie anfangen ...

Jetzt ist es leider mehr geworden aber immer noch hell 🧐
Beim Arzt hab ich angerufen und meine Situation erklärt die haben mir am Telefon gesagt ich soll morgen früh noch mal testen und mich dann wieder melden. 🤷🏻‍♀️