Sonnstudio ?!

    • (1) 04.12.19 - 22:36

      Heey ihr lieben,

      Ich bin nun fast in der 19ten Ssw.

      Vor der Schwangerschaft bin ich 1-2 mal im Monat ins Soli gegangen.

      Gibt es jmd der weiterhin ins Soli geht?

      Liebe Grüße

      Sonnstudio..

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
        • Warum sollte die Frage ein Scherz sein?
          Ich habe dort bis ich krank geschrieben war schwanger gearbeitet, bei der Schulung lernt man schon das es in der Schwangerschaft nicht schädlich ist, wie auch... Du darfst im Sommer ja auch raus gehen 😉
          Es kann aber zu Kreislauf Problemen kommen und zu Pigmentflecken, dies kann aber auch alles in der richtigen sonne passieren.

      Guten Morgen. 💤
      Meine Freundin ging weiterhin ins Solarium, sie hat weder Pigmentstörungen davongetragen, noch hat es „scheinbar“ dem Baby geschadet.
      Ich persönlich würde während der SS nicht ins Solarium gehen. Aber das ist wie mit dem Haare färben ansichtssache.
      Ich glaube es gibt keine Studien zu diesem Thema. Das musst du wohl für dich selbst entscheiden.
      VG

    • Guten Morgen,

      Kannst du weiterhin machen, solltest aber deinen Kreislauf im Blick haben!
      Am besten hab Wasser mit in der Handtasche.
      Pigmentflecken kann natürlich passieren, Kann dir aber auch in der richtigen sonne passieren.
      Ich habe schwanger im Studio gearbeitet und "musste" sogar weiter hin gehen (gehe aber auch eher alle paar Wochen, weil ich das Solarium gebratene absolut hässlich finde).
      Es ist NICHT schädlich, dies lernt man auch bei der Schulung und Prüfung.
      Viele wissen heute wahrscheinlich nicht das sich seit damals extrem viel geändert hat an den sonnenbänken, es gibt mittlerweile strenge Richtlinien die eingehalten werden müssen!

      Hey liebes,
      Ich bin in dieser und auch in meiner letzten SS bis zur 35ssw gegangen. Es kann lediglich zu Pigment Störungen bei dir kommen wegen der Hormonellen Umstellung. Über den Bauch habe ich trotzdem immer 2 Handtücher gelegt und viel getrunken. War immer 1 mal die Woche für 15 min. Bin Krankenschwester und hab mich bei den Ärzten im kh sowie bei meinem FA informiert und dem Kind schadet es nicht. Du musst halt Abwegen wegen der Pigment Störungen. Letztendlich gehen da die Meinungen wohl auch arg auseinander.
      Lg meryem 36ssw

      Solariumbesuche können wie starke Sonnenbestrahlung den Folsäure-Spiegel senken.

      Das halte ich aber eigentlich nur während des ersten Trimenons für -naja... - gefährlich.
      Muss man halt ordentlich zu sich nehmen.

      Ich traue mich trotzdem nicht... dabei tut mir das eigentlich so gut!
      Ich bin semmelweiß, Solarium wärmt und hat meiner Haut immer gut getan ...
      Aber ich hab auch immer ordentlich geschwitzt und da hab ich Angst, dass es zu heiß wird.

      Bin immer noch unsicher ... evtl. gegen Ende der SS wieder

Top Diskussionen anzeigen