Kennt sich da jemand aus ?

Frohes neues Jahr erstmal 😊 also ich bin heute bei 5+2 und war am Montag in der Kiwu Klinik zum Ultraschall und Blut abnehmen. Eine Fruchthöhle war gut zu erkennen und mein HCG wert war von 344 auf 7700 gestiegen. Nun habe ich aber gelesen das es biochemische Schwangerschaften gibt und habe Angst das es bei mir eine sein könnte ? Habt ihr da Erfahrungswerte? Und ist es normal das man bei 5+0 nur eine Fruchthöhle sieht? Die Ärztin hat mir ein bisschen Angst gemacht. Mein nĂ€chster Termin ist erst am Montag. Danke fĂŒr eure Antworten.

1

Das ist ganz normal.
Bei mir sah man bei 5+4 nur eine Fruchthöhle ohne Dottersack und mein Frauenarzt war sehr zufrieden damit.
Drei Wochen spÀter beim nÀchsten Termin konnte ich dann das Herz schlagen sehen.

2

Bei mir genau das gleiche 5+4 mir fruchthöhle mit dottersack und an 6+5 Herzschlag

3

Eine biochemische Schwangerschaft wird es nicht sein. Ich hatte das nach meiner vorletzten ICSI und schon beim Bluttest einen HCG-Wert von nur 59. Der ist dann auch nicht mehr nennenswert gestiegen, sondern war 5 Tage spÀter schon wieder ordentlich gesunken.
Biochemisch heißt, dass man eine Schwangerschaft nur anhand der Blutwerte feststellt und nicht im Ultraschall.
Zu deinem Ultraschallbefund kann ich nicht viel sagen. Ich wurde erst ne Woche spÀter einbestellt. Ich denke einfach, dass du noch bissel warten und Geduld haben musst.
Alles Gute!