Blut nach Stuhlgang

Hallo ihr Lieben,

irgendwie habe ich den Verdacht auf HĂ€moriden 🙈
Ein unangenehmes Thema, aber ich glaube keine Seltenheit in der Schwangerschaft.
Bin jetzt in der 30.Woche. Hatte das erste mal vor 2 Wochen Blut nach dem abputzen (nach Stuhlgang) am toipapier. Hab es beim Arzt angesprochen die hat Ă€ußerlich nichts gesehen. Das kann schon mal vorkommen. Jetzt ist es aber in den letzten 2 Wochen wieder 2 mal aufgetreten (aber nicht bei jedem Stuhlgang). Muss ich mir da Gedanken machen? Es schmerzt nichts und schrĂ€nkt mich eigentlich auch nicht ein

1

Also ich bin zwar noch ganz am Anfang der SS aber hatte es zum selben Zeitpunkt auch bei der ersten SS. Also nach dem Stuhl Blut am Toilettenpapier. Hatte allerdings auch Verstopfung beide Male. Hatte das 2 Wochen danach war dann beides weg.

Denke das kann schon mal vorkommen solange es nicht brennt oder juckt und es auch nur ein wenig ist. Falls es nicht weg geht oder schlimmer wird wĂŒrde ich es nochmal beim Arzt ansprechen.

2

Guten morgen,
Es kann auch passieren, wenn du festen Stuhlgang hast, dass kleine Fessuren entstehen und von daher das Blut kommt. Die verheilen von alleine und sind an sich nicht schlimm. Ich denke so lange du keine weiteren Beschwerden hast, ist alles ok

Lg