Wann ging's bei euch los nach dem Schleimpfropfabgang

Hey ihr lieben,

Dies ist meine zweite Schwangerschaft (39+1ssw)..und wie jeder hier der ziemlich am Ende seiner ss ist, warten wir sehr ungeduldig auf unsere erste gemeinsame Tochter😊

In meiner ersten Schwangerschaft vor 13 Jahen hatte ich keinerlei Anzeichen auf die Geburt...auch keinen Schleimpfropfabgang. Es ging Nachts einfach leicht mit Wehen los.

Nun ist in dieser ss der SP am Dienstag (38+5) abgegangen und ich frage mich wie lange es noch dauert bis es endlich losgeht😝


Wie war es denn bei euch? Wann gings los?

Lg

Wann gings los nach Abgang des Schleimpfropfs

Anmelden und Abstimmen
1

Bei mir ging es 1x am selben Tag los, 1x am Tag darauf und 1x 4 Tage spÀter.

Lg und alles Gute,
Logo

2

Huhu meiner hing in der 34.ssw ab und in der 36.ssw kam er zur Welt. Bin gespannt wie es diesmal ist â˜ș

Ich drĂŒcke die Daumen das es bald los geht ❀

3

Bei meiner 1. Und 3. Geburt ging er gar nicht ab und bei meiner 2.Geburt stĂŒckchenweise 7 Tage vorher.

4

Hab ein Teil schon vor Wochen verloren und bin immer noch schwanger đŸ˜«
Heute ET +4

6

HilfeđŸ˜± iwie versteift man sich so drauf das es dann bald losgeht!
Dann hoffe ich mal das ich in 2 Wocheb nicht auch noch schwanger bin und das es bei dir jetzt losgeht😊

Lg

5

Bei mir ging am ET+2 der schleimpfropf ab und dann begannen die Wehen. Unser sohn wurde an ET+5 geboren... also nach ca 72h wehen😅 im Krankenhaus waren wir 2x wurden aber wieder heimgeschickt, dass erste mal weil der MM erst 1cm auf war. Das zweite mal war zwar 5cm auf aber die Wehen wĂŒrden unregelmĂ€ssig bzw haben irgendwie ganz aufgehört. Dann waren wir 2h zuhause und dann kamen die Wehen so alle 4min. Also wieder ins KH und nach 8h war er dann da. Nachdem sie die Fruchtblase eröffnet hatten ging es noch ca 3h.
Aber ich habe damals auch viel ĂŒber den schleimpfropf abgabg gelesen und ĂŒberall steht so in den nĂ€chsten 2 wochen kanns losgehen🙈
Ich wĂŒnsche dir eine tolle Geburt!