Babybauch bei Übergewicht

Hallo ihr Lieben:) ich bin stark Übergewicht 19 Jahre 1,72 und mein Gewicht schwankt zwischen 104-101 Kilo und ich bin in der 15ssw seit heute:) nun frage ich mich wird man bei mir überhaupt ein Baby Bauch sehen:( oder die Tritte sehen:( weil bei dünnen ist klar sieht man ehr aber manche dünne haben schon voll früh ein richtigen babybauch gibt es hier auch Übergewichtige Frauen die Erfahrung damit haben ? Und wann habt ihr denn babybauch gesehen manche sagen wenn ich was engeres anhabe das man bisschen was sieht aber so richtig weiß ich nicht :(

1

Ich bin mit 88 Kilo auf 1.62 m in die Schwangerschaft gestartet (mittlerweile 100 in der 30. SSW) und ich hatte von Anfang an einen schönen runden Babybauch. Erst recht wenn man Umstandskleidung trägt wird der Bauch schön betont.

2

Hallo du,

Ich kann deine Sorge verstehen
Die hatte ich auch immer. Ich bin auf 1,71 mit 93 kg gestartet. Also auch nicht sooo viel weniger als du.
Aber ich kann dich beruhigen. Ja, man sieht einen Babybauch. Und auch Tritte kann man von außen sowohl

3

Ups, zu früh abgeschickt...
Tritte kann man sowohl sehen als auch fühlen von außen.
Mach dir keine Sorgen und genieß deine Schwangerschaft

4

Ich bin auch Übergewichtig und bin in der 23 ssw. Bei mir hat man sehr früh schon den Babybauch gesehen. Ob da noch tritte von außen sichtbar werden weiß ich nicht, aber ich spüre den kleinen auch noch recht leicht.

5
Thumbnail Zoom

Hey du das is von ss zu ss unterschiedlich :)
Ich bin 1.66 und wiege 113 Kilo und habe einen erkennbaren baby bauch statt Speck
Es wird früher oder später kommen :)
Und dann kannst du es genießen

12ssw ist das foto

6

Hallöchen...
Wenn es deine erste ss ist kann es mit babybauch noch dauern.
Bei meiner Tochter übrigens auch mit 19 bekommen war ich noch schlank da sah man auch erst 6/7 Monat einen schönen Bauch.
Bei meinem Sohn startete ich mit 84 kg und man sah etwa 5/6 Monat deutlichen babybauch
Meine jetzige ss startete ich mit 110kg und man sieht mir diese jetzt in der 14 ten Woche schon deutlich an.
Tritte wirst sowohl du als auch ander bestimmt spüren.
In meinen ersten ss hatte ich jeweils eine vorderwandplazenta und selbst da spürte und sah man es ab einem gewissem Zeitpunkt.
Viel Spaß noch in deiner restkugelzeit

7

keine Sorge :-)
wird mal ... halt nurspäter
ich bin 1,63 und hab mit 107 kilo gestartet und bin heute 29+0 und man sieht Babybauch und man spürt auf das Baby :-)

also einfach Geduld ... das kommt alles noch
die meisten spüren ihre Bauchbewohner in der 1. SS auch erst um die 20. Woche plus minus .... also keine Sorge

8
Thumbnail Zoom

hier mal nen Bild von dir 2 wochen :-)

9
Thumbnail Zoom

Bei mir hat es diesmal recht früh nach Babybauch ausgesehen. Bin auch dreistellig gestartet. Umstandsklamotten und mehrere Lagen übereinander helfen dass es mehr nach Baby als nach Speck aussieht. Alles Gute

10

Hallo!
Bin genauso groß und schwer, hab einen Babybauch bekommen. 🥰

Gestartet mit 99 kg. Jetzt 107kg in der 34 Woche.
Hab durch die vier ICSI vor SS leider schon 14kg zugenommen 😖
LG Caro

11

Krass! Ich finde man sieht dir die Kilos Null an.😯 Vom Bild her würde ich um die 80kg schätzen.

12

Mein Mann sagt das auch... leider lügt die Waage nicht 😖

Möchte nach der Schwangerschaft auch unbedingt wieder runter vom Gewicht.

13

Hey ich bin 1,76 und wiege 120kg ich hatte/habe in beiden Schwangerschaften einen ganz tollen Schwangerschaftsbauch. Von außen hat man die Tritte immer so ab der 23ssw gesehen und ich fand bei beiden sah man irgendwie von dem einen auf den anderen Tag total schwanger aus 🤣... Immer um die 20ssw rum 😊. Gespürt hab ich beide male schon viel. Hängt bestimmt auch vom Körperbau ab. Ich kenne auch Frauen wo man es bis zum Schluss kaum gesehen hat. Aber ich denke in der Regel kann man sich über eine schöne Kugel freuen 😊