Vormilch

Hallo ihr Lieben,
meine Geburt sollte nicht mehr lange hin sein, bin in der 39. SSW. Nun frage ich mich, wann man eigentlich anfängt Vormilch zu produzieren. Hat man die auch, wenn man vor der Geburt noch nichts feuchtes am BH hat? Wie war das bei euch?
LG

Hallo,
Ich hatte einen Blasensprung bei 38+0 und der Lütte wurde bei 38+1 per KS geholt. Milch kam erst, als er trank - und gleich in ausreichender Menge:)

Alles gute für die Geburt!! Nani

Ja, die Vormilch hast du trotzdem schon. :)

Bei mir in der 18 SSW 🤷🏽‍♀️🤷🏽‍♀️ Tropfte das weiß aus der Brustwarze

Hei..

Vormilch hatt man schon in der Schwangerschaft sie muss jedoch nicht zwingend austreten.
Und die richtige Milch kommt dan nach der Geburt sobald der Körper weiss das er nicht mehr schwanger ist.

Gruss 🙂

Was viele nicht wissen: Vormilch IST bereits Colostrum! Also die erste Milch, die das Baby trinkt, mit ganz vielen Antikörpern drin.
Meine Hebamme meinte neulich, dass diese ab der 16. SSW produziert wird. Aber wenn du davon während der Schwangerschaft nichts merkst, ist das kein Problem. Das sagt nichts über eine erfolgreiche Stillbeziehung aus.
Der Magen eines Neugeborenen ist ja winzig klein, wie eine Murmel. Da reicht sehr wenig, um satt zu sein - dafür halt öfter 😄