Schleimpfropf in der 27ssw

Thumbnail Zoom

Hallo miteinander
Ich war vor1 woche beim FA und da wurde festgestellt das uch eine GMH verkürzung habe 37mm
Jetzt hatte ich am wochenende einmalig einen stark gelben ausfluss und danach wie gewohnt wieder weiss. Ich habe in diesem zeitraum auch vaginale zäpfchen eingenommen gegen eine pilzinfektion und habe es darauf geschoben. Jetzt habe ich im internet ein bild gefunden das genau gleich aussieht wie mein ausfluss und in dem forum war man sich nicht sicher obe es der schleimpfropf war..
vielleicht kan mir da jemand weiter helfen
Ich bin heute bei 26+3 und mache mir sorgen
(Morgen darf ich zum FA aber ich werde noch vor lautem warten verrückt

Also ich habe zweimal meinen Schleimpropf direkt unter den Geburtswehen verloren, er war nicht flüssig, wie auf diesem Bild, sondern wirklich sehr hart und zäh, super lang und deutlich mit Blut durchzogen. Als er da war, gab es keinerlei Zweifel mehr.
Auf diesem Bild sieht es, für mich, einfach nach vermehrtem Ausfluss aus.

Alles Gute

Sieht nach ganz normalem Ausfluss aus 🙂

Das ist kein Schleimpfropf 😊 mach dir keine Sorgen das ist normaler Ausfluss der kann sich von der Konsistenz und Farbe ständig verändern in der Schwangerschaft so sieht es ständig bei mir aus der Schleimpfropf sieht wesentlich anders aus

Ich war in der 27ssw bei 3,5cm Gebärmutterhals. Da hat mir niemand was von einer Verkürzung gesagt. 🧐🤷🏻‍♀️
Aber auch für mich schaut das nach ganz normalem Ausfluss aus.