Muttermund fingerdurchlässig

Juhu alle Mitschwangeren,

ich war heute bei der Frauenärztin.
Die Wehen der letzten Tage haben ihre Wirkung gezeigt.
Der Muttermund ist fingerdurchlässig.
Gibt es welche unter euch die Erfahrung haben wann es dann richtig los geht.
Bzw wie lange man mit so einem Befund rum laufen kann?

Danke euch

Ich denke viel muss das nicht heißen. In der zweiten Schwangerschaft bin ich mit dem Befund noch 6 Wochen rumgelaufen. In dieser Schwangerschaft ist der Mumu seit drei Wochen fingerdurchlässig. Viel hat sich seit dem nicht getan, außer dass der GBMH sich noch ein wenig verkürzt hat.

Puh so lange???
Bei meiner ersten Schwangerschaft war der Muttermund bis zur Geburt verschlossen.
Und dieses ständige vor mich hinwehen macht mich noch kirre

Bei mir ist er jetzt seit zwei Wochen Fingerdurchlässig und der Propf ist auch weg, bisher tut sich nicht viel ausser Übungswehen, die zwar Schmerzen mich aber nicht weiter bringen. Habe die jetzt seit 5Tagen. Habe morgen Et.

Schleimpropf ist seit gestern bei mir weg.
Genau wehe auch seit 5 Tagen rum.
Mache mir halt Gedanken die richtigen Geburtswehen nicht zu merken.
Da ich Clexane spritze, wäre das blöde.
Musd nämlich 18 std nicht gespritzt haben um eine PDA bekommen zu können

War letzten Dienstag auch schonmal im Kh, weil ich dachte es geht los. Hatte zwei Stunden Wehen alle 3-5 Min. Es war nicht richtig schmerzhaft, aber ich hatte total Panik Geburtswehen zu verpassen. Seitdem weiss ich auch, dass alles eigentlich geburtsreif wäre, aber es war an dem Tag halt ein Fehlamarm. Ich musste zum Glück nur bis zur 22ssw Clexane spritzen, kann mir aber vorstellen, dass dies natürlich nochmal zusätzlich stresst.

weiteren Kommentar laden

Hallo,
Das heißt gar nichts.
Bei der Großen bin ich 3 Wochen mit geöffnetem Muttermund von 5 cm rumgelaufen und habe noch 3 Tage übertragen.

Und auch jetzt bei 37+4 Ist der Befund Geburtsreif, Muttermund 2-3 cm geöffnet. Es scheint sich aber sonst nichts zu tun, so sehr ich mich auch freuen würde wenn es endlich los geht...

Halte durch, ist bestimmt nicht mehr lange!

Liebe Grüße
Snuppy2014

Wow 5 cm ....ging die Geburt dann jedenfalls recht schnell?

Es war leider zu schnell Für die kleine, deshalb hatte sie sich im Geburtskanal verkeilt... aber alles in allem trotzdem „nur“ 4,5 Stunden.
Wahrscheinlich wäre sie sonst nach 30 min da gewesen...