Was kostet bei euch ein Extra Ultraschall??

Hey
Reine Neugier

Was kostet bei euch ein Ultraschall?

Bei meinem FA gibts keine Pakete im Angebot sondern einfach nur pro Wunsch Ultraschall 45,- Euro.

Wie ist es bei euch so ?

30€ hab ich gestern bezahlt :)

Hey 😊
55€ und jeder 5te ist frei

Hallo ,

Bei meinem gibt's auch kein Paket.
Ich zahle pro Schall 25€. Musste auch den Schall zur Feststellung der Schwangerschaft selber zahlen. Und in der 8 SSW um zu schauen ob sich alles auch richtig entwickelt.

LG Finirella

Wow. Das ist bei meinem arzt immer umsonst. Feststellung der Schwangerschaft war bei mir meist immer so 6+ und zwei Wochen später nochmal, ob alles normal weiter geht.

Ich hab heute zum ersten mal ein Us machen lassen 😬 5+6 und hab knapp 36€ bezahlt. Kann man sich ja aber von der Kk erstatten lassen.

40 Euro. :)

Hallo,

60 Euro pro US

Gruß

Also bei uns gibt es eine Baby-Tv Pauschale von 155€ ansonsten pro Ultraschall 40€

25 Euro. Pakete gibts auch, glaube 180 Euro für 8 Stück. Man spart jedenfalls 1 US.

Huhu,

Pro schall bezahle ich 50 euro. Diese Quittungen konnte ich bei der Krankenkasse einreichen, und hab 80 % erstattet bekommen 😉

20€ kostet einer bei mir zusätzlich.

Bei meinem FA sind es 17,20€ für einen extra Ultraschall.

3D Baby TV 50€ und zusätzlicher Ultraschall 20€, wobei bisher bei allen Terminen bis auf 2 Stück einer gemacht wurde (30. SSW)

Bei mir knapp 40. Aber bis jetzt wurde jedes mal einer gemacht. Musste bis jetzt noch keinen extra bezahlen. Meine Ärztin möchte sich selbst immer im uschall absichern das alles ok ist.

Boah, das ist ja Wucher! 😳
Ich musste bisher in keiner Schwangerschaft auch nur einen einzigen US zahlen. Bei der 1. war ich aber ab der 13. Woche risikoschwangere, aber davor hatte ich auch schon 3-4 US gehabt.

Das ist kein Wucher, oder arbeitest du regelmäßig, ohne bezahlt zu werden. Wenn dein Arbeitgeber zu dir sagen würde, du arbeitest jetzt statt 8 Stunden 9, bekommst aber das gleiche Geld, würdest du sicher auch nicht einverstanden sein.

Und nicht anders ist es bei uns Praxen. Wir bekommen eine Pauschale und können nur den 2. großen Ultraschall zwischen der 19. und der 22. SSW extra abrechnen. Die Pauschale ist eh schon sehr niedrig, in den Mutterschaftsrichtlinien sind 3 Ultraschalluntersuchen vorgesehen solange keine Probleme auftreten oder medizinisch festgelegte Indikationen vorliegen und von daher ist es absolut legitim, wenn sich ein Arzt individuelle Wunschuntersuchungen bezahlen lässt.

Und man darf sich den Preis dafür auch nicht einfach aussuchen. Berechnet wird das nach der Gebührenordnung für Ärzte, nach dieser werden bspw. auch Privatpatienten abgerechnet. Die Unterschiede in den Preisen kommen durch unterschiedliche Steigerungsfaktoren, die man bis zu einer gewissen Grenze (also nicht bis ins unermessliche) selbst festlegen kann und sind teilweise auf regional sehr unterschiedlich. In einer Großstadt zahlt man gerne mal mehr als auf dem platten Lande.

25€

Also ich glaube ich habe eine super Praxis erwischt. Es wird immer ein US gemacht, ich bekomme alle Bilder und muss nichts zahlen. 🙏🏻

Bei uns kostet es gar nichts. Ich war zu Beginn der ss alle 14 Tage und habe immer einen US bekommen. Jetzt alle 4 Wochen ebenfalls. Bezahlen musste ich noch nichts extra.

Meine Ärztin würde bei jeder Vorsorge gratis schallen. Ich gehe aber nur zu den drei großen US zu ihr, die anderen Vorsorgeuntersuchungen mache ich bei meinen Hebammen.
Wenn man einen Termin außer der Reihe macht, nur zum Baby gucken, dann kostet es glaube ich 35€.

40 Euro. Die Krankenkasse erstattet bei mir nichts, da es sich um Wunsch-Ultraschall handelt...

Kostenlos sind nur die drei Pflichtultraschalls und bei Problemem/Beschwerden, oder als Risikoschwangere.

Thumbnail Zoom

Heute gerade bekommen

Ich finde es echt „krass“ wie teuer in manchen Praxen die Ultraschalluntersuchungen sind.
Meine Praxis bietet wenigstens ein Paket an für 100€ und ich bekomme immer ein Bild... aber meiner Freundin ihre Ärztin schallt immer und sie bekommt oft 2,3 Bilder mit und bezahlt gar nichts...
Also da finde ich die Preise echt total übertrieben und nicht fair!

12,-€

Bei mir kostet es nichts extra, meine FA sammelt aber dafür Spenden für bedürftige Kinder was ich echt super finde.
US macht sie bis zur 12. Woche alle 2 Wochen, danach alle 4, am Ende wieder alle 2.

Ich hab für das Paket 80€ gezahlt. Mit 3D hätte es glaube ich 120€ gekostet.
Ganz schön teuer was manche Praxen verlangen..