Schwierigkeiten mit richtiger Position des Epino

Entweder rutscht er zu weit rein oder er flutscht raus. Beides sollte er laut Hersteller nicht tun, denn dann dehnt man nicht an der richtigen Stelle. Wenn er rein rutscht soll man dran ziehen, was aber extrem viel Kraft erfordert. Da reißt dann bestimmt auch bald der Schlauch ab. Oder man soll von außen dagegen halten. Aber das 10 Minuten lang?! Mit dem dicken Bauch ist das eh schon so schwer da ran zu kommen. Bin ratlos. Wie macht ihr das?

Ich nutze das gar nicht, sondern nur normale Dammmassage. Meine Hebamme hat mir auch davon abgeraten, das Ding zu benutzen.

Jeder kann da für sich selbst entscheiden, welche Technik er anwenden möchte. Wenn der Epino nicht deins ist, ist das total ok, nur leider ist das nicht die Antwort auf meine Frage und hilft mir nicht weiter.