HCG Wert bei 5+0

Hallo zusammen!
Ich habe bisher 4 spontane Schwangerschaften hinter mir. Davon war nur die 2. erfolgreich, die anderen 3 endeten in der Frühschwangerschaft in einem Abort. Da ich nicht mehr die jüngste bin und es immer länger gedauert hat, bis ich schwanger wurde, sind wir in eine Kiwu-Klinik. 1 IVF, 2 ICSIs und eine Kryo waren erfolglos. Wir wollten es also auf natürlichem Wege weiter versuchen.
Nun habe ich am Wochenende tatsächlich positiv getestet. Heute war ich bei 5+0 beim FA. Auf dem Ultraschall sah man noch nichts, damit habe ich auch nicht unbedingt gerechnet.
Der HCG ist bei 176. Ich habe echt wahnsinnige Angst. Hatte jemand auch so einen niedrigen HCG bei 5+0 und alles ging gut?
Habe erst nächste Woche Freitag den nächsten Termin. Ich werde noch wahnsinnig.

Danke für Eure Erfahrungen.

Hallo haspa,

Da du in der Regel nicht sicher sagen kannst, wann die Befruchtung stattgefunden hat, ist ein einzelner Wert alleine nicht aussagekräftig. Wichtig ist die Entwicklung (steigt er genug?). Da hilft nur, die folgenden Werte abzuwarten. Ich drücke dir ganz fest die Daumen und wünsche dir alles Gute!

Laut Tabelle wäre der Wert für 4+1/2.
Wie sicher ist denn dein ES bestimmt worden? Wenn ihr auf gut Glück geherzelt habt, ist ja aktuell noch alles drin und wie die Vorrednerin schon gesagt hat, in dem Fall ein 2. Wert wichtig, ob die Verdopplung statt findet.
Viel Glück und alles Gute ♥️

Der Eisprung müsste laut Temperaturkurve am 6.3. gewesen sein.