Druck im Unterbauch

Ich bin am Morgen in der 18.ssw. Ich hab heute beim laufen immer so ein Druck im Unterbauch und gestern jedes mal wenn ich mich hingesetzt habe oder auf Toilette bin. Kennt das eventuell jemand?
Danke schon mal fĂŒr die Antworten😘

1

wird der Bauch dabei hart? Wenn ja könnten es Übungswehen sein, die ab dieser Woche bei manchen schon anfangen.
Du bist aber jetzt auch in der Phase, wo die GebĂ€rmutter nen Schub macht und wĂ€chst, das kann schon auch mal drĂŒcken! Oder hast du Verstopfung? Abhilfe fĂŒr Übungswehen und Verstopfung verschafft da Magnesium, das entspannt die GebĂ€rmutter und regt den Darm an. đŸ‘đŸŒ
Wenn du dir ganz unsicher bist dann ruf einfach mal deinen Arzt an und frag nach, der kann dich bestimmt beruhigen. 😊

2

Ob mein bauch hart war darauf hab ich ehrlich gesagt gar nicht geachtet. Verstopfungen habe ich nicht. Da wird es bestimmt eins von dem beiden sein. Magnesium nehmen ich auch. Danke fĂŒr deine Antwort!😘

3

gerne. Viele spĂŒren das hart werden auch gar nicht! Hatte aber ab der 19/20 Woche auch wieder vermehrt Bauchweh. Meine App zeigte dann irgendwann an, dass da eben alles nen grossen Schub macht und somit hab ich mir nix weiter gedacht! 😊

4

Ich hatte sowas diese Woche auch schon, Druck nach unten, war dann zur AbklĂ€rung beim FA und zum GlĂŒck Muttermund zu und GebĂ€rmutterhals auch ok. Sie meinte vielleicht hab ich mit zu viel zugemutet die Tage und viel Stress, was zutrifft. ich soll es bissel ruhiger angehen lassen und Magnesium nehmen. Wenn's dadurch nicht besser wird lass es abklĂ€ren, alles Gute!