Harter Bauch bei Belastung?

Hallo meine Lieben,

Seit ich schwanger bin, habe ich mein "Sportprogramm" massiv eingestampft (vorher 5x die Woche Rad fahren, 2x Joggen, 1x Schwimmen) und bin jetzt bei 2-3h flottem Spazierengehen pro Tag. Vorgestern war die Strecke dann etwas anspruchsvoller als erwartet (Trampelpfade im Wald, teilweise sehr steil sowohl bergauf als auch bergab, rutschig, ich war oft außer Atem aber habe nicht so sehr darauf geachtet weil ich mich erst wieder daran gewöhnen muss, dass ich darauf achten sollte) und nach einem sehr steilen Anstieg hatte ich dann plötzlich einen stechenden Schmerz am Muttermund, der sich kurz darauf diffuser im Unterbauch ausgebreitet hat. Nach 20 Minuten hinsetzen war es dann weg und ich habe mir nichts weiter dabei gedacht.

Als ich dann gestern sehr viel harmloser spazieren war, kam nach den ersten beiden Hügeln nach ca 20 Minuten plötzlich ein harter Unterbauch, der auch nicht mehr weggehen wollte unterwegs. Es war in etwa wie Braxton Hicks Übungswehen, nur halt in der 12. SSW wo sie ja noch nichts zu suchen haben. Ich bin dann umgekehrt und zuhause ging es nach einer Weile sitzen auch weg.

Kennt das jemand von euch? Hat jemand von euch evtl auch schonmal den FA wegen sowas befragt? Ist das harmlos oder ein kleines "Alarmzeichen" vom Körper? Ich werde jetzt heute mal den Sonntag nutzen und mich so viel ausruhen wie es geht und dann weiterschauen...in meiner letztes SS hatte ich vorzeitige Wehen, deshalb mache ich mir ein wenig Gedanken.

Liebe Grüße und schonmal vielen Dank für eure Antworten!

1

Hallo,

Hatte das in der ersten SS. Meine Hebamme (der ich deswegen geschrieben habe) hat mich dann zum Frauenarzt geschickt um zu prüfen ob bei MuMu und Gbmh alles ok ist und dann haben mir beide klar gesagt das es der Körper ist der einem sagt das man einen Gang runter schalten soll. Fazit war bei mir - Überstunden abbauen (hatte auf der Arbeit nicht groß die Chance zum sitzen, nur stehen und gehen) und zu Hause mal Ruhe gönnen. Bei Mir ging es immer wieder los mit dem harten Bauch wenn ich dann was mehr gemacht hab dh das war halt einfach nicht drin.

Lg und alles gute
Liezi

2

Vielen lieben Dank für deine Erfahrung! 🍀

3

Hab das auch unter Belastung ist meine 3.ss jnd diese hab ich es schon seid der 9.woche und auch viel schneller als bei den anderen beiden. Soll mich dann auch mehr schonen und ruhiger machen

4

Vielen lieben Dank für deine Antwort ♥️