Welche Hösschen danach?

Welche Wöchnerinnen Schlüpfer bestellt ihr? Bzw wo kauft ihr sie und welche?
Im Internet gibt es soooo viele ich hab einfach keinen Plan!! Habt ihr Tipps/links?

1

Hi
Also im Krankenhaus bekommt man ja so Netzhöschen, also zumindest bei uns. Zu Hause ziehe ich ganz normale Unterhosen an und mache Einlagen rein. Meine Hebamme hat mir die my Camelia empfohlen. Hatte ich auch nach meiner ersten ss und die waren super.
Ansonsten gibt es bei dm extra Wöchlerinnenhöschen.

Lg

2

Also ich werde mir bei Kik oder so ganz einfache Baumwollschlüppis holen, nichts spezielles. Diese Netzdinger mag ich zu Hause nicht tragen.

3

Im KH hatte ich diese Netzhöschen und zu Hause habe ich normale Unterhosen getragen.

4

Ich hatte vom Krankenhaus so ein Netzhöschen mitgenommen und sonst meine normalen Unterhosen getragen.

5

Also, diese Netzdinger vom Krankenhaus waren nichts für mich. Und ich hab mich überhaupt nicht wohl gefühlt mit meinen Schlüppis, waren starke Blutungen ... deswegen hatte ich tatsächlich die ersten Tage Windeln an, vor allem nachts. So Inkontinenzwindeln. Nur zu empfehlen, da ging nichts daneben. Und tagsüber die dicken Einlagen 👌

6

Wieso bin ich nicht drauf gekommen😅

10

Davon hätte ich auch welche und jetzt wieder besorgt 🙈
Über den Netzschlüpfern für tagsüber hab ich Boxershorts von meinem Mann die ihm zu klein waren 🤷 so hab ich das Gefühl was an zu haben ohne daß es einschneidet

7

Hi,

ich habe damals die einfachen Baumwoll-Unterhosen von C&A gekauft, einfach ein/zwei Nummern größer. Das sind so Liebestöter, total unsexy aber was ist im Wochenbett schon sexy?!

Wichtig ist mE, dass es keine Kunstfaser sein sollte, atmungsaktiv halt. Deshalb auch keine Binden, sondern lieber diese Pelzy-Einlagen.

Alles Gute ☘️☘️☘️

8

Ich würde keine Windeln nehmen. Ich hoffe für dich, dass da bei dir nicht so viel kaputt geht, aber wenn doch ist so eine Windel doch sehr schön warm und lässt nicht einen Hauch Sauerstoff ran und ist damit genau das was Bakterien brauchen um sich so richtig schön wohl zu fühlen und sich zu vermehren.

9

Wofür auch immer du dich entscheidest, gib nicht zuviel Geld aus;)
Ich hatte mir ein paar größere Höschen aus Baumwolle gekauft mit dem Ergebnis, dass ich sie nie getragen haben: entgegen aller Hoffnungen und Versuche endete die Geburt im KS und sämtliche Höschen zu Hause drückten auf der Narbe. Ich hab mir dann Boxershorts gekauft, die höher sitzen - das war super!

11

Gar keine.

Im Krankenhaus bekommt man diese Netzhosen, von denen habe ich mich aber direkt nach der Geburt getrennt 😂 Ganz normale weite Unterhosen und die "Surfbretter" also dicke Einlagen rein.

Liebe Grüße

12

Ich hab bei Ernestings oder sowas normale Schlüppis (keine strings) 2 Nr. größer gekauft damit nichts drückt und die Einlagen reinpassen. Für die ersten 10 Tage. Dann haben mir Slipeinlagen gereicht