23SSW und Bauch wieder kleiner

Hallo ihr lieben Mitschwangeren!

Ich weiß nicht genau, ob ich mir Sorgen machen soll oder ob es einfach so ist.

Ich habe das Gefühl mein Bauch ist eine ganze Ecke kleiner, weiter unten und wieder "schwabbeliger"
Ich spüre das Baby weiterhin, aber ganz anders. Schwächer, ... und ich selber bin heute auch richtig ausgelaugt.
Hat es sich einfach nur gedreht?? Was ist da los?

Ach ich bin so unsicher , obwohl es mein drittes Kind ist.

Danke für eure Antworten

Skabiose

1

Das ist normal 😊 manchmal gab es Tage an denen ich mich 'unschwanger' gefühlt habe weil mein Bauch auf einmal wieder so ganz weich war aber das passiert öfter, ganz normal:)

3

Danke!
Bei meinen anderen SS hatte ich kaum ein richtigen SSBauch und die letzte ist fast 7 Jahre her.
Das hat mich echt verunsichert

2

Das hatte ich heute noch in der 28ssw! Dann legen did Kleinen sich anders. Die Tritte können schwächer sein, wenn die sich Richtung Rücken drehen oder einen Wachstumsschub haben. Da "sparen" die Energie. Je nachdem wie die liegen ist der Bauch auch kleiner. Man liegt meiner weit oben, da krieg ich schlecht Luft und der Bauch wird riesig oder er rutscht Richtung Becken, der Bauch wirkt tief und oben total flach. Da ich unten ne extra Rolle habe seh ich dann total unschwanger aus 😂 absolut unbedenklich und normal. Alles Gute!

4

Wenn ich es von wem anders höre/lese hört es sich auch gleich logisch an. Denn Luft bekomme ich heute auch viel besser.

Danke